Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.10.2007, 17:17
SchwarzeSeele SchwarzeSeele ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2007
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Hallo zusammen,
vielleicht könnt ihr mir helfen...
Ich habe einen alten Taschenbügel im jugenstil erworben für den ich nun eine tasche nähen muss.. hat jemand von euch soetwas schoneinmal gemacht?
Der Bügel hat einen innendurchmesser von 16 cm eine innen höhe von 4.5 cm und ist an den rändern gelocht so das man ihn annähen muss.
Habe aber leider keine Vorstellung wie der Schnitt aussehen muss damit er auch problemlos auf und zu gemacht werden kann und auch noch etwas reinpasst..
Würde gerne das aussenmaterial aus schwarzem samt und das Futter aus dunkelgrünchangierender seide machen.
Es soll eine Tasche für mein Brautkleid werden das in den gleichen Farben gestalltet wird...
Es wäre schön wenn sich jemand von euch melden würde der soetwas schoneinmal gemacht hat..
liebe Grüße Michelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.10.2007, 17:22
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Ein Bügelfoto vielleicht?
Jugendstil kann alles und nichts bedeuten
Und brauchst Du eher Designvorschläge oder Hilfe zur technischen Ausführung oder alles miteinander?
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.10.2007, 17:25
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Hallo,
Foto vielleicht, würde die Beratung erleichtern.
Ach ja und willkommen im Forum.
Grüße
Gabi
Zuckerpuppe war schneller.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.10.2007, 17:55
Benutzerbild von Grischali
Grischali Grischali ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2005
Ort: CH-ZH-Oberland
Beiträge: 14.870
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Hallo Mischelle

t`ja ein Foto wäre nicht schlecht.
Vielleicht eine Anregung

http://www.brigitte.de/kreativ/selbe...che/index.html

http://www.husqvarnaviking.com/de/507_6432.htm

A lieaba Gruass
Grischali
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.10.2007, 18:00
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Suche ein Schnittmuster für alten Taschenbügel

Hallo,

du meinst sowas oder sowas in der Art, oder?

Die Kante, mit der der Stoff an den Bügel angesetzt wird, muss dabei die gleiche Form wie der Bügel haben; da brauchst du eigentlich nur abmalen. Nahtzugabe dazugeben, diese nach innen bügeln, den Oberstoff von außen an den Bügel legen, annähen, und dann nach Wunsch ein Futter ebenfalls von Hand innen anstaffieren. Ich hab selbst einen kleineren Bügel zum Annähen hier liegen, der aber noch auf die Verarbeitung wartet, und das ist die Vorgehensweise, die ich mir dafür überlegt habe; also noch nicht praxis-erprobt.

Die restlichen Seiten der Tasche kannst du machen, wie du lustig bist. Hast du schon mal eine Tasche genäht?

Bei den großen Anbietern finde ich grad kein Schnittmuster für diese Art von Taschen; sind anscheinend "gerade" nicht in...
Hier in diesem älteren thread könntest du eventuell Hinweise finden: Mary-Poppins-Bag; die ist ja so ähnlich mit diesem Metall-Verschluss.

Die Bügel selbst wurden schon öfter hier gesucht, seltsamerweise aber nicht ein Schnittmuster dafür...

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06888 seconds with 13 queries