Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.10.2007, 13:45
Ebenso Infizierte Ebenso Infizierte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: im fast sonnigen Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

...ich behandele alles mit dem Fleckensalz und dem Entkalter von Ulrich.

(Ich hatte ja schon mal an anderer Stelle erwähnt, dass ich damit wasche und sowas von begeistert bin, also auch von dem Wäschewaschzeugs.)

So wurde auch mein 35 Jahre altes Taufkleid, das merkwürdigerweise auch Rostflecken hatte, kurz vor der Taufe meiner Tochter in eine Fleckensalz-Entkalter selbsteinweich Kur "geschickt".

Danach normal (allerdings nur bei 40 C) gewaschen, mehr hab ich mich nicht getraut.

Und war kam raus?

Nix!

Keine Löcher kein gar nix.

Einfach nur sauber.
__________________
Viele Grüße

Christine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2007, 14:59
Benutzerbild von Chnuesi
Chnuesi Chnuesi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Elsau-Schottikon ZH Schweiz
Beiträge: 186
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

Wenn Du einen solchen Berg Leinenwäsche behandeln musst, könnte auch das alte Javelwasser eine Lösung sein. Ich weiss nicht wie ihr dem in Deutschland sagt, das ist dieses Zeugs das nach Chlor riecht und die Italienerinnen zum Putzen der Bäder benutzen. Es bleicht und ist daher nur für weisse Wäsche zu verwenden oder für welche, wo es egal ist, wenn sich die Farben bleibend verändern. Damit habe ich schon viel aus Baumwollgewebe und Leinen herausgeholt!
__________________
Liebe ist:
Sein Innerstes nach aussen kehren und sich für die Nähte nicht schämen müssen.
Grüsse: Iris

Chnuesi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.10.2007, 15:21
Benutzerbild von flohoneymoon
flohoneymoon flohoneymoon ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

Ich rate Dir auch, die Teile zuerst zu waschen und zwar mit Waschsoda (das ist billiger als Sil, die 500 gr.-Packung kostet ca. 1 Euro. und reicht weit), da ungewaschenes, altes Leinen ja so eine glatte Oberfläche hat, an der alles abperlt.

Ich habe bei jeder Art von Flecken beste Erfahrungen mit Einweichen in Waschsoda und Oxy gemacht, auch bei Feinwäsche und Buntem. Durch dieses Verfahren wurde ich von meiner Familie zur "Fleckenexpertin" gekürt.

Beckmann's Fleckenteufel sind wirksam, aber zu teuer - gerade bei so großen Mengen.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen - und berichte bitte, mit welchem der Tipps du das beste Ergebins erzielt hast. Vielleicht bekommen wir auch mal solche Schätze

Viele Grüße
flohoneymoon
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.10.2007, 15:28
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.622
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

Ich habe eine alte Serviette die einen rostfarbenen Flecken hat. Ich habe nicht den leisesten Schimmer, was es ist (Rost ist es nicht), aber ich benutze und wasche die Serviette jetzt seit mehreren Jahren, der Fleck ist unverändert. Egal ob Gallseife, diverse Bleichmittel oder Kochwäsche... Fleck bleibt. Ist vielleicht minimal ausgeblichen, aber nicht nennenswert.

Javelwasser ist Chlor, das bleicht, desinfiziert, kann aber auch die Fasern angreifen und schlimmstenfalls Löcher machen.

Aber so wie du die Teile beschreibst kann es nicht schlimmer werden und ist sicher einen Versuch wert. Leinen ist ja an sich eine stabile Faser.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.10.2007, 15:39
Benutzerbild von Susanne-H.
Susanne-H. Susanne-H. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: wo die Sonne scheint
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Altes Leinen mit Stockflecken - wie behandeln?

Kommt mir nur eben in den Sinn.
Fürs Bad gibt es doch Antischimmelsprays auf Chlorbasis, ich hatte solche kleinen dunklen Schimmelpunkte am Fensterrahmen (Übergang Silikon, Rahmen) und am Duschvorhang.
Die sind nach Aufsprühen einfach verschwunden. Habe natürlich mit Wasser noch drübergewischt, bzw. abgespült.
Vielleicht eine Ecke einsprühen und schauen ob die Flecken verblassen, danach in lauwarmen, nicht heißem Wasser, wegen der Dämpfe, auswaschen und danach in die Waschmaschine geben.
Bei chlorhaltigen Mitteln sollte man mit Waschmittel vorsichtig sein, das verträgt sich nicht so gut.
Also Chlorrückstände erst ganz entfernen.
Habe das selbst noch nicht ausprobiert, denke aber, das könnte funktionieren und außerdem Leinengewebe ist sehr unempfindlich.
LG, Susi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07609 seconds with 12 queries