Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schöne Stoffe - aber für Jungen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 07.02.2005, 22:27
Madita Madita ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schöne Stoffe - aber für Jungen?

Zitat:
Zitat von grosser-Scherzkeks
Für meine nehme ich ganz gerne Gummikordel in den Taschen in knalligen Farben Auch Reflexbänder mit farbiger Einfassung auf Taschen, oder in der Art als Seiteneinnäher.
Oder nen witzigen Aufnäher auf den Ärmel (da gibts ja ne Menge).
Ausgefallende Kordelstopper, oder bunte Schnallen/Verschlüsse,
Webbänder oder Multicolorgarn in Jungsfarben sind auch gut,
oder besser noch Leuchtgarn *g*

Was würde Dir den da speziell fehlen?

Liebe Grüsse
Silvia
Naja, im Vergleich zu vielen Details- und Applezierkünstlerinnen hier im Forum, sind meine Kenntnisse und Ausführungen höchstens als stiefmütterlich zu bezeichnen aber meinen Jungs gefällts bisher und sieht immer noch neckischer aus, als manches gekaufte Teil ...

Aber ...
Kordeln und co. verarbeite ich auch gerne, sind leider im kiga nicht gerne gesehen, egal in welcher Form, und wenn es nur ne Minischlaufe mit Perle ist *argh*

Reflektorband in allen variationen ist klar, gibts aber eben auch nicht überall und ist nicht gerade billig

Statt Aufnäher sticke ich oder appleziere Sterne oder Autos oder so ... die sind mir wieder zu teuer, zumindest, die die mir gefallen ...

Mit Kordelstoppern hab ich fast nur schlechte Erfahrungen gemacht, weil die für die kleinen meist absolut unbrauchbar sind und dann hab ich da wieder das individuelle Kigaproblem

Webbänder find ich immer nur hässliche oder mit Blümchen, okay, das mag mein komischer Geschmack sein, aber ich mag Motivbänder sehr gerne, Autos, Schiffchen oder Tiere, aber die meisten haben oft grafische Muster

Ich suche ja verzweifelt nach einer alten Zweitmaschine, die diese Autos und Schiffchen als Zierstiche hat, da ich selbst bei den Jungs normale Bänder oder auch mal satinband mit sowas aufnähen würde ... bei meinen Sachen mache ich das sehr gerne, normales Satinband mit Sternchenzierstich oder Blümchenranke aufnähen ...

Sonst gibts noch so Sachen wie D-Ringe oder Karabiner, die bei uns an die Hosen kommen und der Grosse findet so Möchte-Gern-Bondagebänder aus Gurtband voll cool Auch vor Zackenlitze und Bimmelglöckchen mach ich bei den Jungsklamotten keinen Halt

Hm, ja, wenn ich Dir jez sagen sollte, was fehlt ... dann komm ich schon ins Schleudern, ich gebs zu ... aber ich finde selten Borten, die mir gefallen, Kleinkindertaugliche Kordelstopper hab ich noch keine gefunden ...

Wenn ich es mir recht überlege, darf ich gar nicht so laut brüllen, weil ich oft vor den Preisen zurückschrecke, weil ich es mir schlichtweg nicht leisten kann ... ich nähe nunmal weil es sein soll und ich, wenn ich bei der Materialsuche günstig einkaufe, eine Menge spare ...

Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.02.2005, 22:54
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schöne Stoffe - aber für Jungen?

Also wenn ich mir die ganze Diskussion jetzt so ansehe, dann läuft es ein bisschen darauf hinaus, dass es einfacher ist, für Mädchen so was auf die Schnelle zu nähen, wo man sich selber nicht so gross anzustrengen braucht - es gibt viele Muster, viele Ideen im Netz, viele Stoffe und passende Zutaten etc. Und bei den Jungs liegt das alles nicht so auf der Strasse und man muss sich ein bisschen mehr überlegen, was man tut, damit es nett wird. Das geht vielleicht nicht gar so schnell - dafür ist es am Ende eigentlich befriedigender. Ich jedenfalls bin immer ganz stolz und zufrieden, wenn ich mit den wenig befriedigenden Zutaten dann doch etwas schönes hinbringe, ob das jetzt Jungssachen sind oder sonstwas. In dem Sinne fand ich auch diesen Thread jetzt inspirierend - er gibt mir gerade wieder die nötige Motivation, ein bisschen mehr Zeit in den kreativen Prozess zu stecken und nicht einfach irgendein Schnittmuster aus irgendeinem Stoff nachzunähen.

Ich fände es trotzdem toll, die umgesetzten Ideen anderer Jungenmütter in der Galerie zu sehen, möglichst noch mit Detailaufnahmen. Damit würde dann zumindest mal ein Manko behoben, oder? Ich habe jedenfalls vor, meine Sachen künftig hineinzustellen.

Busy Bee
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 07.02.2005, 23:19
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.585
Blog-Einträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schöne Stoffe - aber für Jungen?

[QUOTE=sikibo]
Zitat:
Zitat von grosser-Scherzkeks
14.)Cotele iron: http://www.scherzkeks-stoffe.de/HW04...e/stoff318.jpg
15.)Cotele olive: http://www.scherzkeks-stoffe.de/HW04...e/stoff319.jpg

Ich finde, den Cotele kann man qualitätsmäßig "in der Pfeife rauchen". Mein Sohn hat seine Hose seit Weihnachten und auch nicht jeden Tag an. Sie ist ca 4-5mal gewaschen und ich finde sie sieht aus wie ein Putzlappen. Mir gefallen aber auch andere Bizzkids-Stoffe qualitätsmäßig nicht so. Vom Aussehen her schon - vor allem die weiche Innenseite gefiel mir. Und jetzt das!
Gruß, Heidrun
Hallo Heidrun,

das wundert mich sehr doch sehr, ich habe noch keine Reklamation dazu erhalten.
Ich selbst habe den Stoff schon im Nähkurs mit einer Schülerin verarbeitet, er sieht immer noch top aus...
Mit welchen Stoffen hast Du den sonst qualitative Probleme?
Und von welcher Firma sind die Stoffe besser die Du verarbeitest?
Ausser bei manch einem bestickten Stoff, und einem Woll-Grobstrick (weil er Knötchen machte) habe ich von der letzten Saison keine Reklamationen in Punkto Qualität.

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 08.02.2005, 00:45
Benutzerbild von Kiki Tomato
Kiki Tomato Kiki Tomato ist offline
Dawanda Anbieterin Kiki Tomato
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Schöne Stoffe - aber für Jungen?

Hallo,

ich nochmal

also: verzieren tue ich auch, dennoch fehlt mir irgendwie der Pep .
Und wenn ich von den vielen Mädchensachen geradezu angelockt werde....wie soll ich da widerstehen?

Was mir noch aufgefallen ist:
Bei den ganzen gemusterten (wild gemusterten) Sachen wie der http://www.scherzkeks-stoffe.de/HW04...e/stoff407.jpg zum Beispiel, stell ich mir den immer (geistig) als Shirt vor. Und bei Gr. 104 ist dieses Muster einfach zu gigantisch. Da bleibt von dem kleinen Kerl darin irgendwie nichts mehr über. Muster ja gerne, aber sie können doch auch bei Jungs mal ruhig sein, oder? Und zum Thema Webbänder: ich hab für Torben einen total schönen Nicki gekauft (SS 05, geringelt in gelb-grün-orange). Dazu gibt es keine! passenden Webbänder (zumindest bei meinem Händler). Nur für Mädchen mit Blumen. Und grüne Bänder, die sehen aber auf grünen Hosen nicht wirklich toll aus. Warum nicht auch mal in gelb/orange/rot?

Liebe Grüße

Kristina
...immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Futterstoff für eine Jungenjacke (wer was schönes weis... die Jacke soll entweder oliv/grün oder beige oder... werden. Ich bin inzwischen schon soweit, dass ich erst den Futterstoff haben will und dann den passenden Jackenstoff suche. Vielleicht ein orange/grün geringelter Jersey?)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 08.02.2005, 01:18
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Schöne Stoffe - aber für Jungen?

Hallo,

Als Mutter eines Mädchens (7) und eines Sohnes (4) bekenne ich mich auch schuldig! Ich nähe auch mehr für meine Tochter.

Der Grund: Mein Sohn trägt meist preisgünstige Jeans und Outdoorhosen. Die kosten bei H&M so ca. 15 EUR. Dafür gibt es oft nicht den Stoff + Material zu kaufen. Und seit kurzem paßt sich der Markt auch an schlanke Kinder an. Ich bekomme immer öfter auch Hosen mit verstellbarem Gummizug.
Mein Sohn wächst alle halbe Jahr aus seinen Hosen raus. Der Nähaufwand lohnt sich daher nur bei schlichten Modellen mit günstig eingekauftem Stoff.

Für Jungs läßt sich oft auch nichts unten verlängern, während das eine Mädchenhose oft noch schöner macht. Zumal meine Tochter ihre Sachen meist 2 Jahre lang trägt. Sie wächst halt nicht so schnell. Da lohnt sich die Näherei!

Zum Thema Ideen: Da gebe ich meinen Vorrednerinnen recht! Als der erste Louis hier auftauchte, hab ich endlich mal was mir viel Spaß für meinen Sohn genäht. Es ist ein Pirat geworden.

Was würde ich kaufen, auch wenns mal teuer wäre? :

Also ich such Stoffe mit Piratenmotiven. Große Drucke auf Sweat oder auch nur die Piratenflagge eher dezent. Dazu passende Ringel oder so. Eine ganze aufeinander abgestimmte Kollektion wie bei den Mädchen wäre toll.

Das gleiche vielleicht nochmal zum Thema Ritter und Dino? Aber bitte nicht Babymäßig

Wann gibts mal einen Pferdestoff, der cool und Jungenhaft ist? Haben die Mädels die Pferde für sich gebongt? Reiten ist doch auch was für Jungs.

Außerdem wären im Sommer sportliche Drucke und Labels toll. Vielleicht mit tollen Turmspringern auf wasserblauem Stoff?

Nur leider lesen diesen Thread wohl nicht die Stoffhersteller.

Also ich würde Kollektionen bevorzugen, die im Shop als Einleitung auf einem Foto dann auch zusammen gezeigt werden sollten. Klar gibt es passende Unis. Schöner wäre aber so ein Foto mit allen Stoffen auf einem Haufen, die zu einer Kollektion passen. ( Auch bei Mädchenstoffen). Gerade online kann man die Stoffe ja nicht selbst nebeneinander legen...

Tja, und Roos und andere könnten solche Kollektionen auch für Jungen in ihrer Gesamtübersicht vorstellen.

Tolle finde ich auch folgende Farbkombis (auch als Ringel) : 2-3 Grüntöne / rot/ braun;
2-3 Blautöne / beige / braun; 2-3 Grüntöne / gelb / braun;

0range / blau / weiß > besonders selten, bei H&M aber oft zu sehen und wunderschön!


und noch viel mehr!

Liane

Geändert von MrsDoubtfire (08.02.2005 um 01:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 3,38317 seconds with 12 queries