Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was sagt mir mein Waschtest?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2007, 14:31
Luthien Luthien ist gerade online
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.457
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage Was sagt mir mein Waschtest?

Hallo!
Ich habe ein 10 x 10cm großes Probequadrat eines Stoffes, der eigentlich nicht zum Waschen geeignet ist, testweise gewaschen. Der Stoff ist eine Mischung aus 75% Schurwolle, Baumwolle und noch eine kleiner Rest irgendeines anderen Materials. Ich habe das Wollwaschprogramm bei 30°C benutzt.
Der Stoff scheint im Prinzip unverändert zu sein, nur dass das Quadrat jetzt nur noch 10 x9cm groß ist, das heiß, der Stoff ist um 10% eingelaufen. Heißt das jetzt, ich kann das Kleidungsstück später waschen, wenn ich den Stoff vor der Verarbeitung wasche oder wird der Stoff immer weiter einlaufen bei jeder Wäsche. Oder kann der Stoff auch erst nach ein paar Wäschen ruiniert sein, wenn es zu spät ist?
Was meint Ihr? Soll ich es riskieren, das Kleidungsstück zu waschen oder besser in die Reinigung geben?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2007, 14:56
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Was sagt mir mein Waschtest?

Man kann nie sicher sein, was ein Stoff nach mehreren Wäschen macht.
Aber grundsätzlich ist es so, dass im Herstellungsprozess verschiedene Kräfte auf den Stoff einwirken, dabei werden sowohl die verwendeten Garne, als auch das Gewebe/Gewirke/Gestrick selber gedehnt, gestreckt, nassbehandelt, gebügelt usw.

Durch das Waschen des Stoffes, durch das Durchdringen mit Waschlauge und die Waschbewegungen springen Garne und Stoffe weitgehend in ihren ursprünglichen Zustand zurück.

(Bei Wolle kann es natürlich auch durch die Schuppenoberfläche von Wolle zu Verfilzungen kommen)

Deshalb bringt das erste Waschen meist den größten Einlaufeffekt.

Wenn ein Stoff das erste Waschen überstanden hat, passiert meist nicht mehr viel.

Ein so kleines Stück Stoff ist nicht so ganz aussagefähig, da es leicht zusammengedreht und dann in nur eine Richtung verzogen werden kann, was bei einem Kleidungsstück dann nicht mehr so extrem auftritt.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2007, 14:57
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: Was sagt mir mein Waschtest?

Wie viele male durfte denn Dein Probeläppchen Waschmaschine fahren?

Durfte es auch eine Runde im Trockner drehen?

Bei 10 x 9 cm ist der Stoff ja in eine Richtung eingelaufen. Längs oder Quer?

LG Manu

Hallo, hier Schäfchen!
Niemals will ich mehr in der Waschmaschine gewaschen werden. Ich bin geschrumpft!!!
Dann hat mich Manu auch noch in den Trockner gestopft. Bong, pling, plong,
wurde ich durchgeschüttelt. Wuääääh, meine schöne Schafwollinnenfüllung war
total verklumpt und auch meine schönen Schafwolllöckchen waren total verfilzt.
Ich will per Hand gebadet werden!
Den Wollstoff solltest Du nur in die Maschine stopfen wenn sich die Oberflächen-
qualität nicht verändert und Du nach mehreren Tests sicher gehen kannst, dass
er nicht weiter einläuft.
Määääh von Schäfchen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schäfchen.JPG (3,1 KB, 385x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.10.2007, 11:54
Luthien Luthien ist gerade online
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.457
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was sagt mir mein Waschtest?

O.K. Ihr hab mich überzeugt. Der Stoff wird jetzt nicht gewaschen und die fertigen Kleidungsstücke kommen in die Reinigung. So oft muss Schurwolle ja auch nicht gereinigt werden, weil sie ja relativ schmutzunempfindlich ist und sich durch lüften quasi selbst ein Bisschen reinigt.
P.S.: Einen Trockner besitze ich nicht.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.10.2007, 17:10
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.296
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was sagt mir mein Waschtest?

Hallo,

wie ist denn dein Wollprogramm?. Wenn es ein modernes Woll-Handwasch-Programm ist, bei dem die Wolle nur hin-und her geschwenkt und nicht zu stark bewegt wird ist das m. E. immer besser als die viele Chemie in der Reinigung.

Meine Maschine hat so ein Programm seit 1993. Ich wasche darin auch teure handgestrickte Pullover aus Schurwolle, mit Angora und mit Kaschmir ohne Probleme. Allerdings mehr bei 20 ° und mit Wollwaschmittel bzw. Haarschampoo.
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08600 seconds with 13 queries