Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Krabbelpuschen welche sohle?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2007, 13:19
sosu1 sosu1 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Krabbelpuschen welche sohle?

hallo zusammen

ich wollte mal versuchen krabbelpuschen selber zu nähen, habe auch viele tolle sachen hier gelsen , z.b. die tolle anleitung, nochmals vielen dank.

aber nun meine frage welches leder muss ich benutzten wo bekomme ich sowas her und was nehem ich für die sohle? oder auch einlage und wo bekommt man sowas?

lieben dank für die antworten schon mal

gruss sosu1
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2007, 13:42
Benutzerbild von sandy
sandy sandy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 318
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Krabbelpuschen welche sohle?

Hallo
Ich war bei einer Ledergerberei....und hab dort Lederresten gekauft.Sind günstiger als am Stück.Ich hab ein eher festeres Leder genommen eine Art Möbelleder.
Als Sohle hab ich das gleiche Leder genommen aber einfach auf der linken Seite.Sieht gut aus und sie rutschen nicht.
Gruss Sandy
__________________
Take it easy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2007, 15:23
Astrid1976 Astrid1976 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Krabbelpuschen welche sohle?

Du kannst mal bei ebay nach Lederresten schauen. Dort findet man immer was.
Als Sohle, wie schon im Beitrag vorher beschrieben, die "wilde" Seite des Leders nehmen.
Viel Spaß beim Nähen!
Astrid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2008, 22:19
sabine2006 sabine2006 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Hinterland
Beiträge: 14.971
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Krabbelpuschen welche sohle?

Es gibt flüssiges Latex, welches man auf Stoff oder Strick streichen kann, um
die Sohlen rutschfest zu bekommen.
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2008, 00:23
roskva roskva ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Krabbelpuschen welche sohle?

du solltest nicht wesentlich dickeres leder nehmen als für den rest des schuhes.. musst es ja noch irgendwie nähen und umkrempeln können... außerdem sollen die schuhe ein wenig das gefühl von barfuß vermitteln und deswegen die sohle immer schön dünn halten damit sie elastisch genug ist..
meine kiddies tragen auch selbstgemachte krabbelpuschen und bisher haben sie die sohlen noch nicht durgeschubbelt bekommen
hmm..an leder hab ich auch reste aus ner großen sammeltüte genommen die es mal irgendwann im bastelladen gab.. zum üben musste meine alte couch herhalten
wenn du die puschen nähst achte unbedingt darauf das für die sohle die rauhe lederseite nach außen nähst sonst wirds rutschig..

falls du einlagen machen willst nimm dir einfach ein wenig unbehandelte schurwolle, nimm das zu den puschen gehörige kind, stopfe die schuhe mit der wolle aus und lass das kind damit ein paar stunden durch die gegend laufen.. das sind dann fußgerechte einlagen und individuell auf den fuß zugeschnitten.. wenn sie genug verfilzt sind einfach ränder abschneiden..

nubukleder sollte am besten geeignet sein.. das bekommt man dann auch in den entsprechenden dicken...einfach mal googeln nach nem lederhändler..

liebe grüße,
rosi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08553 seconds with 12 queries