Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmusteranpassung/vergrösserung

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2007, 17:40
FrancoiseBeretton FrancoiseBeretton ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmusteranpassung/vergrösserung

Hallo, könnt Ihr mir Tips geben wie ich Schnittmuster vergrössere um 1 bis 2 Nummern durch Schnittmusterkopie bzw. durch zugabe an den Kanten? Ich bin noch absolute anfängerin und möchte nachdem ich mir jetzt eine Nähmaschine gekauft habe auch mal ein Kleid und Rock nähen! Kann man einfach in einen Kopieshop gehn und das Muster vergrössern lassen?
Danke und LG Nadi
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2007, 17:51
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schnittmusteranpassung/vergrösserung

Zitat:
Zitat von FrancoiseBeretton Beitrag anzeigen
Kann man einfach in einen Kopieshop gehn und das Muster vergrössern lassen?

Hallo Nadi,

das funktioniert so nicht. Die Unterschiede zwischen zwei Grössen sind nicht an allen Stellen gleich. Wenn du so einen Schnitt vergrösserst, wird er hinterher mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr sitzen.

Besser wäre es einen Schnitt in der gewünschten Grösse zu nehmen. Das vereinfacht vieles. Gerade Nähanfängern würde ich das empfehlen.

Was für einen Schnitt hast du denn?
Guck mal in die Burda Moden, da sind alle Schnitte immer gleich in unterschiedlichen Grössen vorhanden.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2007, 17:59
FrancoiseBeretton FrancoiseBeretton ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmusteranpassung/vergrösserung

Wollte mich nur darüber informieren bevor ich Schnitte kaufe, hab ja leider Grösse 54. Nicht so einfach da was zu finden. Werde mir dann ein paar Schnitthefte in passender Grösse zulegen. Dankeschön
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2007, 18:10
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmusteranpassung/vergrösserung

Hallo Francoise

Ich habe keine Erfahrung mit grossen Grössen. Aber es gibt doch von Burda ein Spezialheft "Burda plus". Gibt es dort deine Grösse nicht?

Wenn du den ganzen Schnittmusterbogen vergrösserst, dann verändern sich zum Beispiel auch die Längen.

Ich habe das umgekehrte Problem. Ich trage 34/36 und viele Schnitte sind im Modemagazin erst ab 38. Ich zeichne die Verkleinerung direkt auf den Schnittmusterbogen und zwar übernehme ich die Distanzen/Unterschiede der grösseren Nummern und mache den Schnitt um das kleiner. Über viele Eck-Punkte kannst du mit dem Lineal eine Gerade zeichenen. Beispiel Armloch/Seitennaht.
Ich hoffe, ich konnte das gut beschreiben.

Gruss Iris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2007, 18:25
Benutzerbild von Lizzy
Lizzy Lizzy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: im Pott
Beiträge: 103
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmusteranpassung/vergrösserung

So weit ich weiss, gibt es bei Burda-Plus in den Heften in der Regel nur bis Gr. 44. Da müsstest du schon die Einzelschnitte von Burda kaufen, die gehen meist bis 56 oder 58.

Ich habe mit dem Problem auch schon zu kämpfen gehabt, meine Mutter trägt Konfektionsgröße 54 oder 56 je nach Hersteller. Als ich dann Maß für einen Rock genommen habe, um einen Schnitt aussuchen zu können, kam bei den meisten Schnittmuster-Herstellern Größe 60 (!!!) heraus. Da was zu finden ist, ist echt schwer. Also hieß es hier auch: vergrößern. Im Ergebnis war der Rock dann doch zu groß .

Bei Butterick gibt es auch Schnitte für große Größen, die gehen zumindest bis Größe 58. Also ein Tipp: richte dich auf keinen Fall nach deiner Konfektionsgröße, das geht schief.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08823 seconds with 12 queries