Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bluseneinsatz für Pullover

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2007, 17:46
heide heide ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
Bluseneinsatz für Pullover

Hallo liebe Nähfrauen,

ich benötige dringend Eure Hilfe. Ich habe mir einen Pullover genäht, aber leider ist er am Halsausschnitt etwas zu groß ausgefallen. Nun dachte ich mir
einen Bluseneinsatz einzunähen. Habt Ihr so etwas auch schon einmal gemacht ? Wenn ja, gebt mir bitten einen Tip. Kann ich einen normalen Blusenschnitt dazu nehmen ?

LG heide
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2007, 18:06
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.034
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Bluseneinsatz für Pullover

Hallo Heide,
ich denke schon, dass du einen normalen Blusenschnitt nehmen kannst. Du brauchst ja nur den Kragen, ein "Lätzchen" und im Nacken unter dem Kragen noch ein paar cm Stoff.
Die Größe würde ich durch Auflegen des Pulloverschnitts auf den Blusenschnitt ermitteln. Dann noch eine Zugabe, damit die "Bluse" gut unter dem Pullover verschwindet. Wenn dieser am Hals abgesteppt ist oder ein Bündchen hat, kannst du diese Naht nochmal nachsteppen und dabei den Einsatz annähen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2007, 18:11
heide heide ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Bluseneinsatz für Pullover

Hallo Heidrun,

ich danke Dir für die schnelle Antwort und werde es nachher gleich ausprobieren.

LG heide
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07176 seconds with 12 queries