Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Tischläufer- Vlies???

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2007, 15:16
naelieschen naelieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Tischläufer- Vlies???

Huhu,

als neu- Patchworkerin hab ich da mal ne Frage. Wenn ich einen Tischläufer machen möchte, der an beiden Seiten etwas runterhängen soll- bekommt der dann auch vlies?? Oder hängt es dann nicht mehr so schön??

Und begradige ich zuerst die Seiten oder Quilte ich zuerst??

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte
__________________
Liebe Grüße

Liese
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2007, 15:49
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tischläufer- Vlies???

ich würde zuerst quilten. könnt ja sein dass sich a bissl was verschiebt.

bin aber keine quilterin :-) also keine gewähr auf meine antwort
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2007, 16:02
Benutzerbild von BiZi
BiZi BiZi ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Südpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Tischläufer- Vlies???

Liebes Naelieschen,

ich würde immer zuerst quilten, denn: abschneiden kann man immer, aber dranschneiden ist schwierig.
Ich würde in einem Tischläufer ein dünnes Vlies, evtl. auch Thermolan verwenden, dann kommt das Quiltmuster besser zur Geltung. Thermolan isoliert quasi, d.h. du kannst auch heiße Tee- oder Kaffeekannen drauf stellen.

In meiner Galerie ist ein Herbstläufer, der enthält auch dünnes Vlies (welches, weiß ist nicht mehr).

Viel Spaß beim Quilten

Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2007, 21:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Tischläufer- Vlies???

Na ja, Thermolam würde ich nicht gerade rein geben, denn das ist schon recht "steif". In alles, was auf den Tisch kommt, gebe ich natürlich auch ein Vlies rein, aber ein möglichst dünnes: z.B. H 630, welches man hinter das Top bügelt. Wenns noch dünner werden soll, dann eine 248, die ist aber nicht zum Bügeln. Beide sind sog. Volumenvliese, die aber nach dem Quilten die Arbeit doch ein wenig "versteifen". Wenn sich die Textur wenig bis gar nicht verändern soll, bügle ich eine H 180 hinter das Top. Dann sind die unveräuberten Kanten gesichert und die unversicherten Nähte in gewissem Umfang auch. Quilten bringt dann aber nicht wirklich was - es sei denn, man ersetzt das Quilten durch Sticken.

Alles Geschmacksache, was man macht!

Für mich gehört eh ein Quilt aufs Bett - also bin ich da geschmacklich vorbelastet! Ich stell mir grad vor, es kommt ein Kaffeefleck oder schlimmeres drauf

Ach ja: natürlich zuerst quilten und dann begradigen. Stoff ist ja nicht wie Haare - da wächst nix nach!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2007, 22:15
naelieschen naelieschen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tischläufer- Vlies???

Zitat:
Zitat von ennertblume Beitrag anzeigen

Für mich gehört eh ein Quilt aufs Bett - also bin ich da geschmacklich vorbelastet! Ich stell mir grad vor, es kommt ein Kaffeefleck oder schlimmeres drauf
Meine Katzen schlafen auf meinem Bett, da ist es mir lieber es liegt eine alte Wolldecke drauf

Danke für eure Anworten, der Tischläufer ist fertig, aber er gefällt mir nicht. Ich habe ein Vlies eingearbeitet und jetzt ist es zu steif....

Na ja noch ein Versuch!!
__________________
Liebe Grüße

Liese
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07026 seconds with 12 queries