Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.02.2005, 21:27
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Hallo pytty,

ich habe noch 50,-€ für die CD bezahlt.
Für mich hat sie sich nicht gelohnt.
Mich ärgert es auch ganz schön, denn 2 Wochen nach dem ich die CD bestellt hatte, wurde der Preis auf 19,90€ reduziert.
Obwohl sie schon als Super Sonder Angebot angeboten wurde!
Vorher 79,- ..... Jetzt nur noch 49,90€...

Zitat:
Ehrlich, ich verstehe die Skeptiker hier nicht so recht, da wird einem doch ganz schön was (neues) geboten!
Bei der CD wird ordentlich darauf hingewiesen:
Hier können sie die Schnitte in Ihren Maßen ausdrucken + nähen.
Endlich ein Schnittmuster das passt!

Das trifft vielleicht auf die Personen zu, die alles von der Stange kaufen + anziehen können.
Wenn es heißt, daß man die Maße eingeben kann und dann noch bis zur Größe 52?!?!
Dann verstehe ich nicht warum genau die Maße fehlen, die die meisten Probleme bzw. Änderungen mit sich bringen
Ich meine damit:
Bei einem Hosenschnitt müsste wenigstens das Wadenmaß von großer Bedeutung sein.
Es gibt Leute die zB. einen starken Oberarm haben, auch das kann man nicht in cm eingeben.
Und und und...

Ich möchte damit nicht sagen, daß mir die Modelle nicht gefallen.
Die sind sehr schön.
Jetzt werden viele denken, was regt die sich auf, bei mir klappt es wunderbar.
Aber die Meisten schreiben hier doch auch: nach Änderung von..... hat es dann aber gepasst.

50,- € sind nicht viel Geld im Vergleich zum Einzelschnitt.
Ich wollte die CD weiterverkaufen bei dem Angebot kann ich die glatt verschenken.

Viele Grüße
Eyeore
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.02.2005, 21:46
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.279
Downloads: 16
Uploads: 0
Idee AW: Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Was mich bei diesen Computerschnittmustern stört, ist der hohe Papierverbrauch, und Recyclingpapier ist es wohl nur in seltenen Fällen.
Damit fördern wir das Abholzen der Wälder, die eigentlich das Weltklima stabilisieren.
Wir haben diese Welt von unseren Kindern geliehen!

nachdenkliche Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.02.2005, 21:46
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Zitat:
Zitat von Eyeore

ich habe noch 50,-€ für die CD bezahlt.

Genau. Ich auch.
Das kommt davon, wenn man immer alles sofort haben will
Aber mich ärgert das auch.
Weil es auch so ein krasser Preisunterschied ist.
Würde sie jetzt 39,- Euro kosten oder so, würd ich ja noch sagen, na gut...
Aber 19.90 im Vergleich zu 50,- das ist verar....pur.

Ich frag mich, warum die dann überhaupt mal 50,- gekostet hat.
Wahrscheinlich war sie es nie wert

Ich hab übrigens eine Hose davon genäht, die hat zwar besser gesessen, als alle anderen zuvor, aber 100 % war die auch noch lange nicht.
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.02.2005, 21:56
Madita Madita ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Zitat:
Zitat von Lehrling
Was mich bei diesen Computerschnittmustern stört, ist der hohe Papierverbrauch, und Recyclingpapier ist es wohl nur in seltenen Fällen.
Damit fördern wir das Abholzen der Wälder, die eigentlich das Weltklima stabilisieren.
Wir haben diese Welt von unseren Kindern geliehen!

nachdenkliche Grüße
Lehrling
Ja, aber jeden Monat die Burda kaufen

Ne im Ernst, die ganzen Schnittmusterzeitungen werden in einer immensen Auflage gedruckt und verkauft, das ist auch "verschwendetes" Holz ... da man sie meist kauft und höchstens ein paar von den vielen Schnittmustern auch verwendet und diese dann wiederrum auch erstmal vom Schnittmusterbogen kopieren muss ... das is keineswegs ökologischer als die CD, wo ich mir nur das ausdrucke, was ich auch auf jeden Fall haben möchte und es gibt schliesslich die Option auf sowenig wie möglich Blättern zu drucken ...

*kopfschüttel*
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.02.2005, 22:04
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: Anschaffung von schnittvision cd, was denkt Ihr?

Zitat:
Zitat von maro
Genau. Ich auch.
Das kommt davon, wenn man immer alles sofort haben will
Aber mich ärgert das auch.
Weil es auch so ein krasser Preisunterschied ist.
Würde sie jetzt 39,- Euro kosten oder so, würd ich ja noch sagen, na gut...
Aber 19.90 im Vergleich zu 50,- das ist verar....pur.

Ich frag mich, warum die dann überhaupt mal 50,- gekostet hat.
Wahrscheinlich war sie es nie wert

Ich hab übrigens eine Hose davon genäht, die hat zwar besser gesessen, als alle anderen zuvor, aber 100 % war die auch noch lange nicht.

genau meine Worte.
Ich komme mir sehr veräppelt vor, gerade weil als Normalpreis 79,-€ angegeben wurde.
Meine Schwester hätte gerne die eine Jacke gehabt, da habe ich schon so viele Änderungen vorgenommen. Ich weiß auch Fachmäßig Bescheid, wie man was ändert. Aber irgendwie wird das nix.......

Eine Hose habe ich mir auch genäht, die Hüfthose.
Nach einigen Änderungen habe ich sie passend gemacht
Seltsamerweise hatte diese nach dem Zusammenkleben nicht die Seitenlänge, die eigentlich eingegeben hatte
Na ja......

LG
Eyeore
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09129 seconds with 12 queries