Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Etuikleid abfüttern ohne Stress

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.10.2007, 16:09
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 17.496
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Etuikleid abfüttern ohne Stress

Das Kleid wird nun mit einem beherzten Griff in die noch offene rückwärtige Mittelnaht gewendet:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HSKleid wenden9.JPG (27,2 KB, 2088x aufgerufen)
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.10.2007, 16:10
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 17.496
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Etuikleid abfüttern ohne Stress

Das Ganze sollte nun so aussehen:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HSKleid gewendet10.JPG (31,1 KB, 2079x aufgerufen)
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.10.2007, 16:17
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 17.496
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Etuikleid abfüttern ohne Stress

Nun werden die Seitennähte an Oberstoff und Futter geschlossen.
Dafür die Nähte jeweils rechts auf rechts legen und fortlaufend das Futter und den Stoff steppen.
Ihr habt die Teile so vor euch liegen und steppt dann fortlaufend die Seitennähte am Futter und am Stoff:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HSSeitennähte8.JPG (30,4 KB, 2070x aufgerufen)
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.10.2007, 16:18
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Etuikleid abfüttern ohne Stress

Ich bin für alles dankbar, wo ich an Hand von Fotos was lernen kann. Das du uns das zeigst finde ich klasse und ich werde mir das mal in einem Extraordner speichern.(ich weiß zwar wieder nicht wie, aber Göga kommt ja gleich)
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.10.2007, 16:24
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 17.496
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Etuikleid abfüttern ohne Stress

Das man die Nähte nach jedem Arbeitsgang sorgfältig bügelt muss ich ja nicht extra erwähnen .
Nun könnt ihr den RV in der rückwärtigen Mitte einsetzen.
Dann den Rest der rückwärtigen Naht am Futter und am Kleid schließen.
Evt. am Saum einen Schlitz arbeiten.
Das Futter und das Kleid säumen.
Fertig!!
Ich hoffe, dass meine Erklärung halbwegs verständlich rüberkommt.
Wenn ihr noch Fragen habt, helfe ich euch gerne weiter .
Viel Spaß beim Nähen wünscht euch,
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08282 seconds with 13 queries