Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.10.2007, 13:45
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.556
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

Zitat:
Wäre das nicht eine gute Idee ,Schritt für Schritt -Grundkenntnisse alle schön hintereinander weg.Da gibt es ja schon einige, aus denen ich seeehr viel gelernt habe.
Jooo, mach du doch gleich mal eine genaue Beschreibung, wie man mit Folie kopiert.
Vielleicht mit einem einfachen Teil, danach gleich noch einen Wip für das eigentliche Teil, so ganz ausführlich mit Nahtzugaben und allem BiBaBo.
Hab ich ja auch vor mit der Bluse.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.10.2007, 14:16
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

Na gut, ich werde mich daran versuchen. Aber eben so wie ich es mache, ob das immer so richtig ist,hm.....Solange ich nicht gesteinigt werde wenn ich Käse mache.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.10.2007, 14:40
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

So, kopieren mit Folie - wie gestern abend vorgenommen . Danke Nera, dass du schon angefangen hast zu zeigen, wie du schnitte kopierst.

Ich habe den Hosenschnitt Nummer 10 aus der aktuellen Frauen Ottobre gewählt. Ich habe mir die Maßtabell vorgeknöpft und die Daten eingekringelt. und mir dann überlegt, dass ich einfach Größe 44 nehme, enger machen geht immer, und es geht um eine Probehose für eine Freundin, da ist es gut, wenn man ein bisschen Spiel hat .
IMG_4420.jpg

Jetzt blätter ich die Anleitung zum richtigen Modell und guck mir an, was da steht:
IMG_4421.jpg

ah ok, schonmal ein dickes C im unteren Kasten. Ich brauche also Schnittbogen C.
IMG_4423.jpg
Außerdem sind oben die Teile aufgemalt, die ich kopieren muss. in jedem Schnittteil steht eine Nummer, das ist die Nummer, die ich auf dem Bogen suchen muss. Zu guter Letzt muss ich auch noch die richtigen Linien finden - da hilft mir zum einen die Information "Schnittmusterbogen C, schwarz" -> ich brauche also die schwarzen Teile.
Außerdem muss ich ja die richtige Größe finden:
IMG_4424.jpg
Größe 44 ist also die äußerste Linie - das ist einfach .

Welche Teile ich brauche (Modell 10 hat zwei Typen, schmale Hosenbeine und ausgestellte Beine) kann ich in der "Schnittliste" ablesen.

Ich fange an, Teil 5 zu kopieren. Dazu lege ich ein Stück Folie auf Teil fünf, beschwere es (ich benutze meist Jonglierbälle) und male mit dem Folienstift alle schwarzen Linien von Gr. 44 nach. Außerdem schreibe ich Größe und Schnittteilnummer drauf. Wenn es Pfeile (Fadenlauf), Passzeichen, o.ä. gibt, male ich die auch mit ab.
IMG_4425.jpg

.. so, jetzt mache ich das zweiteilige hosenbein und erklär das dann auch noch ...

viele Grüße,
löf
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.10.2007, 15:22
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

Hallo Löf,
das ist gut, da brauche ich ja dann nicht mehr.Ansonsten bin ich mal gespannt ob sich da ein Unterschied zu meiner Methode zeigt, bis jetzt jedenfalls nicht.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.10.2007, 15:49
garoa garoa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 1.259
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schnittvorbereitung für Anfänger 1. Möglichkeit

Zitat:
Zitat von hochexplosiv Beitrag anzeigen
Ich suche mir immer extra solche Teile der Zeitungen raus, wo man die Rädchenspuren besser erkennen kann. Ganzseitige bunte Anzeigen zB. sind augenfreundlich.

hallo,
geh doch mal bei eurer zeitung (druckerei) nach restrollen fragen. die werden kostenlos abgegeben und das problem mit der druckerschwärze entfällt. augenschonend ist es alle mal.
gruß marion
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10482 seconds with 13 queries