Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


lüncht mich *grins*

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.10.2007, 21:21
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Zitat:
Zitat von kaysmama Beitrag anzeigen

Daher möchte ich mir das alles so gut es ebend geht selber bei bringen.
Hallo!
Da empfehle ich dir ein grundlagenvermittelndes Buch. Du wird sonst mehr am Computer sitzen als nähen, und dir noch unwissender vorkommen, wenn du wegen jeder Kleinigkeit fragen musst.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.10.2007, 21:23
Kerrie Kerrie ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Hallo, Du schaffst das sicher ohne Kurs!!!
Nimm Dir nur Zeit zum Kopieren des Schnittes. Burdaschnitte haben ja oft sehr verständliche Anleitungen. Und eine Tunika zum Nähbeginn ist zu schaffen!
Wenn Du Dir unsicher bist kannst Du hier ja immer wieder fragen! Und Du kannst mal Deinen Schnitt zusammenstecken, dann hast Du ein Gefühl, wie der Stoff zusammen muss. Das kommt schon alles!
Viel Spaß! Ich bin gespannt auf Dein Ergebnis!
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.10.2007, 21:26
kaysmama kaysmama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: nähe Münster / NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Zitat:
Zitat von Kerrie Beitrag anzeigen
Ich bin gespannt auf Dein Ergebnis!
Kerstin
darauf bin ich auch schon gespannt
Aber danke euch, für das Mut machen

Mal sehen, wie es klappt, bin auf jeden Fall total gespannt.

Und die Nahtzugaben sind die Maße, die ich später dann zusammen nähe, gell?

@ Hexenstich : Kennst du eins, was du einer Anfängerin empfehlen könntest / würdest?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.10.2007, 22:02
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Wie schon von Sticki erwähnt, ist das Burda Buch " Nähen leicht gemacht" ein Buch, dass einem wirklich weiterhilft und das das zu einem ganz erschwinglichen Preis (genaues kann ich dir nicht sagen, aber so um die 12,- Euro)
In diesem Buch ist alles gut erklärt auch " Nahtzugaben"

Die äussere Linie deines Schnittteils ist genau die Grösse die du arbeitest. die Nahtzugabe ist ein 1- 1,5cm breiter Rand rund um das Teil herum (musst du selber zugeben) ohne diese Zugabe fehlt dir der Platz zum Nähen und das Teil würde ein Stück kleiner.

Du bekommst das auch ohne Kurs hin! Learning by doing
Ich habe noch nie einen Kurs besucht und es klappt wunderbar!
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.10.2007, 22:11
mmecitron mmecitron ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2006
Ort: Eppelheim
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Hallo,

eine einfache Lösung finde ich, ist etwas festere Folie aus dem Baumarkt.
Lege diese transp. Folie auf den Schnittmusterboden und stelle z. B. am Rand Koservendosen o.ä. drauf, damit nichts verrutscht. Danach mit wischfestem Stift nachzeichnen (Paßzeichen u.andere Markierungen nicht vergessen), ausschneiden und schon kann's losgehen.
Die festere Folie hat den Vorteil, dass man den Schnitt noch gaaanz oft nutzen kann.
Beim Stoff schneiden, solltest Du die Nahtzugabe nicht vergessen, sofern nichts anderes vermerkt ist.
Probier's ruhig aus. Lege die Anleitung neben die Nähmaschine, dann kannst Du immer wieder nachschauen.

LG und viel Erfolg
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07051 seconds with 13 queries