Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


lüncht mich *grins*

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2007, 17:11
kaysmama kaysmama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: nähe Münster / NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
lüncht mich *grins*

soooo nun hab ich meine NäMa seit gut 2 1/2 Wochen und Kissen, Halstücher und Hosen umnähen werden zu langweilig allmählich

Habe mir nun ein Schnittmuster gekauft... burda easy 9710 für Gr. 68 - 98 für Kleid + Hose oder "Spieler".....

Nun ja, ich sitzte das ERSTE Mal an einem Schnittmuster *schäm* Saß vor gut 2 1/2 Wochen auch das erste Mal überhaupt an einer NäMa....

Also mir ist die Frage schon recht peinlich... Aber wie bekomme ich nun aus dem Schnittmuster ein Kleid für meine Maus??

Ich meine, was muss ich damit nun machen? Schäm mich echt gerade ganz doll

Muss ich da nun irgendwas irgendwo kopieren? Abpausen?

Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2007, 17:16
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: lüncht mich *grins*

Zitat:
Zitat von kaysmama Beitrag anzeigen
Muss ich da nun irgendwas irgendwo kopieren? Abpausen?
Jepp, wenn du den Schnitt vielleicht nochmal in einer anderen Größe verwenden möchtest ist das das sinnvollste.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2007, 17:21
Benutzerbild von littlemum
littlemum littlemum ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.882
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Hallo Kaysmama,

such dir auf deinem Schnittmusterbogen die Größe und die Teile die du brauchst, pause diese dann ab, der Rest müsste auf dem Bogen beschrieben sein, also keine Angst du schaffst das schon

Lieber Gruss
Petra
__________________
Lieber Gruss
Petra

*Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom*
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.10.2007, 17:21
kaysmama kaysmama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2007
Ort: nähe Münster / NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Jepp, wenn du den Schnitt vielleicht nochmal in einer anderen Größe verwenden möchtest ist das das sinnvollste.
danke für deine antwort.
ist mir echt peinlich, ich hatte NOCH NIE ein Schnittmuster in den Händen

Also geh ich damit einfach in einen Kopier-Shop und kopiere mir die Seiten? Wie finde ich herraus welcher Schnitt für welche Größe ist?
Hach sooo viele Fragen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.10.2007, 17:22
Benutzerbild von Gluglu
Gluglu Gluglu ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: lüncht mich *grins*

Hi,

Wenn du Dir die anleitung anschaust die bei dem Schnitt dabei ist wird das ganz gut erklärt.

Also entweder schneidest du die teile gleich so aus an den linien für die passenden größe die du nähen willst.
Oder du paust es ab ,da gibts dan verschwidenen möglichkeiten.
Z.b. einen großen etwas durchsichtigen müllsack aufschneiden auf den schnitt legen und mit einem folienstift das ganze durchpausen.
Das dan Ausschneiden. Stoff doppelt legen die rechten seiten aufeinander.
Dan legst du die Schnitteile auf die stoff, zeichnes es mit Nahtzugabe drum rum und schneidest es aus.
Einlage wenn nötig aufbügeln zusammen nähen fertig ^^ ach ja das versäubern mit zick zack nicht vergessen.
__________________
Ich bin wie ich bin, und das ist auch gut so


Wörterbuch für Forumsneulinge

Keiner verlangt, dass Du zaubern kannst
Nur dass Du es probierst......
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07040 seconds with 13 queries