Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > Oktober 2007


Oktober 2007
Jacken und Mäntel


Winterjacke mit Fell

Oktober 2007


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 17.10.2007, 12:16
Benutzerbild von Püppi
Püppi Püppi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 137
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Winterjacke mit Fell

Hallo Iris,

hab ich das richtig verstanden, daß Du den Ärmel halb einnähst (vordere Ärmelnaht?) und dann die Jacke durch das Loch wendest? Und dann schließt Du die halboffene Ärmelnaht mit Hand von innen? Das stell ich mir ja fummelig vor. Kannst Du vielleicht davon ein Foto reinstellen? Kann ich mir gar nicht richtig vorstellen, wie die Naht dann aussieht.

Gruß,
Neele
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 17.10.2007, 12:39
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Winterjacke mit Fell

Ah ok, ich hab nähmlich überleg, ob ich erst den Besatz am Vorderteil annähe und dann das Futter dran! Danke für die Beschreibung, hilft mir sehr weiter! Ich glaub das mit dem Ärmel hatte Darcy auch so gemacht in ihrem WIP.

Dank dir!!!
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.10.2007, 13:29
Benutzerbild von IrisKellerkind
IrisKellerkind IrisKellerkind ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 461
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Winterjacke mit Fell

Zitat:
Zitat von Püppi Beitrag anzeigen
Hallo Iris,

hab ich das richtig verstanden, daß Du den Ärmel halb einnähst (vordere Ärmelnaht?) und dann die Jacke durch das Loch wendest? Und dann schließt Du die halboffene Ärmelnaht mit Hand von innen? Das stell ich mir ja fummelig vor. Kannst Du vielleicht davon ein Foto reinstellen? Kann ich mir gar nicht richtig vorstellen, wie die Naht dann aussieht.

Gruß,
Neele
Ne nicht ganz. Ich setz den Ärmel ganz normal in der Schuler ein. Ich näh ihn dann aber unter der Achsel nur 5 cm zu und vorn am Handgelenk auch. In der Mitte bleibt ein Loch.

Wenn du dann die Jacke gewendet hast kannst du das Futter am Ärmel von Hand zunähen. Glaub mir das ist einfacher als du denkst und vor allem im Jackeninnern also an allen sichtbaren Nähten viel schöner und weniger fummelig wie wenn ich zum Schluß die Untere Naht hinten in der Jacke von Hand zunähe.
__________________
______________
Gruß Iris

Nicht jeder Schuß kann ein Treffer seinKellerkind´s Designs
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 17.10.2007, 14:00
Benutzerbild von Püppi
Püppi Püppi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 137
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Winterjacke mit Fell

Ah, jetzt hab ich's kapiert. Danke! Tolle Idee. :-)

Neele
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.10.2007, 12:28
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Winterjacke mit Fell

Iris, man kann das Stück offenes Futter auch leicht mit der Nähmaschine zunähen.

Am besten ist , wenn man am Futter die Nahtzugabe umbügelt, nach dem man die Unterarmnaht oben und unten ein stück zugenäht hat.

Wenn dann alles umgedreht ist, dann kann man sich das letzte offene Nahtstück unter die Nähmachine legen und knappkantig zunähen. Es sind ja nur ein paar cm.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48249 seconds with 12 queries