Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.10.2007, 11:55
Benutzerbild von minivo
minivo minivo ist offline
Dawanda Anbieterin nicolection
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: am Fuße des Erzgebirges
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

Hallo ihr Lieben,

ich möchte für Sohnemann das Kapuzenshirt (Modell 11) aus der Herbst-Ottobre nähen.
Leider habe ich da ein kleines Verständnisproblem. Ich könnte es sicher irgendwie zusammenfriemeln, aber vielleicht hat jemand nen Tipp.
Es geht speziell um die Tasche.
In der Anleitung steht: Tasche aus gestreiften Singlejersey zuschneiden. Klar, der soll ja aus den Taschenöffnungen rausblitzen. Doch leider gibt es hierfür gar kein Schnittteil. Das Schnittteil für die Tasche selbst, mit den Eingriffen, soll ja die Farbe vom Pulli bekommen, also einfarbig. Muss ich jetzt einfach ein Schnittteil selbst basteln, also nach der eingezeichneten Linie auf dem Vorderteil? Und wenn ja, dann weiß ich immer noch nicht, wie alles dann an das Vorderteil genäht wird, denn in der Anleitung steht nur: rechte Seite des Taschenteils an die linke Seite des Vorderteils ... häh - das ist mir nun völlig unklar - umgekehrt, oder? Linke Seite der Tasche an rechte Seite des Vorderteils. Und von dem - ich nenns mal gestreiften Taschenfutterteil - ist gar keine Rede mehr.
Bitte helft mir. Ich finde das Shirt nämlich total knuffig.

Lieben Dank
Nicole
__________________
Neu im Blog: http://minivo.blogspot.com - Nähanleitung Pucktuch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2007, 13:00
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

Neeee, die äußere Seite der Tasche ist doch das Vorderteil vom Pulli. Und die Innenseite ist aus Ringelstoff.
Also stimmt schon, rechte Seite der Tasche auf die linke Seite vom Vorderteil.

Ich nehme mal an, das Schnitteil für die Tasche mußt du vom Vorderteil nochmal extra abzeichnen.
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2007, 13:44
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.456
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

Das Schnittteil für die Tasche ist im Schnitt des Vorderteils eingezeichnet, das zeichnest du einfach daraus ab und dann schneidest du es aus dem Ringelstoff zu.
Im Vorderteil werden die Taschenkreise ausgeschnitten und mit den Tascheneingriffsstreifen versäubert und dann wird der Ringelstoff tatsächlich mit der rechten Seite auf die linke Seite des Vorderteils gelegt. Durch die Taschen kannst du dann den Ringelstoff sehen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.10.2007, 14:43
Benutzerbild von minivo
minivo minivo ist offline
Dawanda Anbieterin nicolection
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2007
Ort: am Fuße des Erzgebirges
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

hmm, denkt ihr wirklich?
Warum sind dann die Taschenausschnitte nicht ins Vorderteil eingezeichnet sondern auf ein extra Taschenteil?
Und ist das Taschenfutter dann nicht zu dünn, wenn es nur aus Singlejersey besteht? Leiert das nicht aus, wemm der Kleine dann Kastanien oder Steinchen einsammelt?
Ich hätte jetzt ein Extrateil aus Jersey aufgenäht und eine extra Tasche aus Oberstoff draufgesetzt.

Und noch was anderes: Würde anstelle des Flatlockstichs (sowas kann meine Maschine nämlich nicht) auch z.B. dreigeteilter Zickzack oder Overlockstich gehen? Was denkt ihr?

Danke
Nicole
__________________
Neu im Blog: http://minivo.blogspot.com - Nähanleitung Pucktuch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.10.2007, 15:43
pfaff1 pfaff1 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2007
Ort: Elsfleth
Beiträge: 26
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kapuzensweatshirt Ottobre 4/07

Im Vorderteil steht doch das Taschenteil eingezeichnet....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08284 seconds with 12 queries