Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2007, 13:19
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

Hallo!
Kann mir jemand sagen, was ich beachten muss und welche Probleme auftreten können, wenn ich aus einem Längsabnäher eine Wiener Naht basteln möchte? Und was ist am Rückenteil von der Passform her besser: ein Längsabnäher oder eine Wiener Naht?
Es geht mir um eine taillierte Weste für die ich nur einen Schnitt mit Längsabnähern habe. Für eine Designidee brauche ich aber auf alle Fälle im Vorderteil eine Teilungsnaht. Im Rückenteil wäre es egal.
Danke für Eure Ratschläge!
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2007, 13:28
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Kann mir jemand sagen, was ich beachten muss und welche Probleme auftreten können, wenn ich aus einem Längsabnäher eine Wiener Naht basteln möchte?
Einfach den Abnäher in den Ärmel rotieren und die Ecke abrunden. Die Rundung schön hinzubekommen ist etwas kniffelig - ich habs noch nicht ganz hingekriegt.
(Was genau meinst du mit Wiener Naht? Ich versteh darunter eine Naht, die aus dem Ärmel kommt)
Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Und was ist am Rückenteil von der Passform her besser: ein Längsabnäher oder eine Wiener Naht?
Bei meinem Rücken eindeutig der Längsabnäher - die Naht aus dem Ärmel sitzt für mich nicht an der richtigen Stelle.

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Es geht mir um eine taillierte Weste für die ich nur einen Schnitt mit Längsabnähern habe. Für eine Designidee brauche ich aber auf alle Fälle im Vorderteil eine Teilungsnaht. Im Rückenteil wäre es egal.
Danke für Eure Ratschläge!
Ich versteh nicht ganz, was du wissen willst. Willst du den Schnitt in zwei Teilen statt mit Abnähern -das ist simpel, einfach den Schnitt teilen und Nahtzugabe zugeben. Das mach ich eigentlich immer so, weil es schöner wird als mit Abnähern. Oder willst du die Abnäher zusätzlich noch an eine andere Stelle verlegen (in den Ärmel)?

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2007, 13:39
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

Mit Wiener Naht meine ich diese gebogenen Teilungsnähte, die aus dem Armloch kommen und dann in den Längsabnäher hineinlaufen.
Ist es wirklich so simpel: einfach vom Abnäher eine Bogenlinie zum Armloch zeichnen? Nicht noch die obere Abnäherspitze nach außen verlegen? Das wäre ja wirklich zu schön um wahr zu sein
Hast Du irgendwelche Figurbesonderheiten, die dazu führen, dass die Wiener Naht hinten nicht richtig sitzt (interessiert mich, damit ich mich mit Dir vergleichen kann und feststellen kann, ob ich ähnliche Probleme hätte)?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2007, 14:08
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

ja, es ist wirklich so simpel

von der abnäherspitze aus einen schönen bogen zum armloch zeichnen, evtl. die spitze des abnähers ein wenig in richtung armloch "biegen", damit die kurve stimmt.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2007, 14:22
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
Lächeln AW: Wiener Nähte aus Abnähern basteln?

Danke für eure Hilfe! Dann kann ich mich ja designmäßig voll austoben
Ich habe einen genialen Stoff ergattert mit zwei unterschiedlichen schönen Seiten, der geradezu nach Designspielereien schreit.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19778 seconds with 12 queries