Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandformer

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.10.2007, 15:03
Benutzerbild von Siso
Siso Siso ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: in der Klingenstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

Habe jetzt schon öfter von diesem Schrägbandformer gehört. Ganz naiv gefragt:
Muss man so ein Teil wirklich haben. Ich habe schon so viele Meter Schrägband von Hand gemacht - das geht doch blitzeschnell - auch ohne Gerätschaft. Und das Zusammennähen der Einzelstreifen nimmt er einem wohl auch nicht ab ... und das ist doch das Zeitraubendste an der Sache.

Was ist denn nun der Vorteil und was kostet das?
__________________
******************************
Liebe Grüße, Siso
******************************

Wenn du denkst, es geht nicht, dann kommt morgen ein anderer und macht es!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.10.2007, 15:04
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schrägbandformer

Zitat:
Zitat von Iris B. Beitrag anzeigen
Hallo

Ist der Schrägbandformer das Teil, bei welchem man ein flaches Schrägband reinschieben kann und hinten ein vorgefalztes Stück Band rauskommt. Gibts in 3 Breiten.
Von Prym gibt es sie sogar in 5 verschiedenen Einfassbreiten: 6, 12, 18, 25 und 50 mm.


Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2007, 15:06
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schrägbandformer

Zitat:
Zitat von Sigrid aus Solingen Beitrag anzeigen
Was ist denn nun der Vorteil und was kostet das?
Der Vorteil liegt darin, dass die glatten Schrägbandstreifen durch den Schrägbandformer gleichmässig gefalzt werden.

Michael
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2007, 15:07
Benutzerbild von folkertS
folkertS folkertS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Ort: Emden
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

Ich muss mal blöd fragen: Was ist denn ein Schrägbandformer, wie sieht das aus, wie geht das und welche Arbeit wird mit dem Ding ersetzt? Ich finde es turbonervig eben dieses zuzuschneiden.
Bitte mehr Info.
__________________
Mein Blog:
missi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2007, 15:08
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer

@ Christine

Ich habe die Verpackung leider nicht mehr und weiss deshalb nicht, wie das Teil richtig heisst. Es ist aus Metall und man schraubt es an die Nähmaschine. Es hat ein Gelenk, damit man Einfassband besser einfahren kann. Das "Teil" ist in 2 Ausführungen erhältlich. Ich habe es für das 2 cm breite Einfassband, fertige Breite 1 cm.

Ich kaufte es im Bernina Geschäft. Es waren versch. Schrauben dabei, passend zu versch. Nähmaschinen. Werde im Laden nach Namen und Artikelnummer fragen. Ist irgend ein asiatisches Produkt.

Ob es auch mit dem synth. Einfassband für Elastische Stoffe geht, weiss ich nicht.

Gruss Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10800 seconds with 12 queries