Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Kaufverhalten bei Stoffen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 06.10.2007, 12:35
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kaufverhalten bei Stoffen?

Meine Stoffsucht ist soweit vorangeschritten, dass ich nur noch in Metern kaufe

Im Ernst, was soll ich für konkrete Projekte kaufen, am Ende wird aus der geplanten Hose doch eine Jacke .

Also nehme ich immer reichlich plus einen Meter

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.10.2007, 13:08
Benutzerbild von patchelchen
patchelchen patchelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 443
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kaufverhalten bei Stoffen?

Hallo,

also ich nehme zwar auch immer etwas mehr. Oftmals wird der Stoff 10 cm Schritten verkauft, warum dann 1 Meter nehmen, wenn man tatsächlich nur 60 cm braucht? Da ich viel Patchwork mache, habe ich auch so schon eine stattliche Sammlung an Resten mir auf diese Weise zugelegt.
__________________
LG
patchelchen


Gemeinsam wird uns ein Licht aufgehen
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.10.2007, 13:23
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kaufverhalten bei Stoffen?

ich kaufe die Menge, die ich brauche. Ob das nun 10 cm sind oder 80 oder 10 Meter. Manche Geschäfte geben in 10 cm Länge ab, andere in 20 oder 25 cm Mindestlänge, das ist das einzige, was ich akzeptieren muß. Ein Problem hab ich mit Überschüssen nicht, mit zu geringer Menge allerdings auch nicht
Warum sollte ich also einen halben Meter kaufen, wenn ich nur ein kürzeres Stück brauche?
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.10.2007, 20:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Kaufverhalten bei Stoffen?

Früher habe ich auch eher in halbmeter Schritten gekauft, aber seit ich besser weiß, wie viel ich so für mich brauche, passe ich das an. Wenn ich mit einem konkreten Schnitt in der Hand kaufe, dann kaufe ich nach Anleitung plus ein sehr großzügig berechneter Einsprung (bei waschbaren Stoffen). Ein teurer Vichykaro lehrte mich einst, daß auch 20 Prozent Einsprung ohne Probleme drin sind. Leider in Länge und Breite. Dann wurde es schwierig. Das gibt mir dann auch noch den nötigen Spielraum für Designänderungen. Das kommt ja bei mir schon gerne mal vor.

Aber die Mengen sind meist "unrund", bei mir. Etwa 1,70m für Shirts weil ich da vorher nie weiß, was ich genau draus mache und mit der Menge reicht es auf alle Fälle für alle meine "Spinnereien".
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.10.2007, 22:01
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.925
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kaufverhalten bei Stoffen?

Ist das Schnittmuster vor dem Schnitt vorhanden oder festgelegt neige ich eher zu krummen Mengen, kaufe ich Stoff, der mir sagt, er möchte das und das werden, aber ich habe noch keinen speziellen Schnitt im Sinn, neige ich eher zu den halb-Meter-Schritten. Letztes Jahr habe ich mir einen arg teuren bestickten Stoff gekauft und da waren 20 cm weniger das entscheidedende bißchen, das mich dazu gebracht hat, mich zum Kauf zu überwinden.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06763 seconds with 12 queries