Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2007, 14:23
JPLH JPLH ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Hallo,
ich brauch mal wieder und wie immer die Hilfe der Profis hier. Ich habe so einen kleinen Stoffkorb genäht und irgendwie hat das nicht so gut geklappt. Da steht das man die Seiten mit einem 3 Zickzackstick Stoß an Stoß vernähen soll und dann nochmal mit einem 4 ZZ Stich, das habe ich auch getan aber leider ist an der aussen seite der Stoff nicht richtig mit eingefasst worden. Gibst es auch einen Trick wie ich die Seiten besser zusammenbekomme? Das war so ein gewurschtel und die eine Naht ist total mißlungen. Hänge ein Bild an. Bitte helft mir,möchte solche kleinenKörbchen nähen und sie zu Weihnachten verschenken, aber mit solchen Nähten geht das ja nicht...
Danke jplh
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 000_1469.JPG (37,6 KB, 262x aufgerufen)
Dateityp: jpg 000_1470.JPG (31,6 KB, 260x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2007, 14:31
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.059
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Hallo JPLH,
mir hat folgendes geholfen:
Ecken feststecken und gaaanz langsam nähen. So kannst Du bei jeder Abweichung sofort eingreifen.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2007, 15:45
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Hallo JPHL,

ich kann Dir zwar nicht helfen,aber ich hätte gern gewußt wo Du die Folie her hast.
Kann man die in jedem Stoffladen bekommen oder in Online-Shops bestellen?
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.09.2007, 16:47
JPLH JPLH ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Hallo Iris,
die Folie nennt sich Lamifix und gibt es in matt und klar. Man bekommst sie im Stoffladen,kostet ca 5 Euro und wird einfach aufgebügelt.
Gruß jplh
ps bei meinem Körbchen ist es die matte Folie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.09.2007, 20:47
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hilfe, bei Obstkörbchen gebraucht

Das vermurkste Teil sieht aus, als hättest Du die Einzelteile vorher nicht mit Zickzack zusammengefasst. Ich nehme an, Du hast pro Teil ein Sandwich aus Stoff, Füllung (Vlies)? und Folie? Geh mit einem schmaleren Zickzack vorher über alle Kanten jedes Einzelteils drüber, sodaß hier nichts verrutschen kann.
Beim endgültigen nähst Du die Seitenteile erstmal alle an den Boden mit dem breitesten (sehr dicht gestellten) Zickzack, den Deine Maschine hergibt.
Dann nähst Du Seite für Seite vom Boden aus nach oben, ebenso mit dem breitesten Zickzack.
Falls die Folie aufgebügelt wird und keine Füllung dazwischen ist, achte drauf, daß die Folie an allen Kanten festgebügelt ist.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06655 seconds with 13 queries