Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welche Größenanpassung bei V7799?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.2007, 19:43
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
Frage Welche Größenanpassung bei V7799?

Hallo,
ich möchte mir Shirt Vogue 7799, Modell C (grün) nähen.
Um keine Enttäuschung bei der Paßform zu erleben, habe ich ein gutsitzendes Shirt von mir aufgelegt und bin jetzt etwas ratlos....


Von Achsel zu Achsel sieht das ganz gut aus (Vogue hat 15 mm Nzg), aber im Taillen- und Hüftbereich scheint es viel zu weit zu sein (auf jeder Seite 3 cm) und der Schulterbereich viel zu lang (auch 3 cm,Schulternaht soll frühestens da enden, wo meine Matte zu ende ist.)

Fragen:
Wie soll ich den Schnitt abändern?
Vergleiche ich hier nicht Äppel mit Birnen, meint: das, was mir zuviel vorkommt, wird einfach durch den anderen Schnitt benötigt?
Hat dieses Shirt schon jemand mal genäht?
Kann mir jmd. raten?

Danke, lg, Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 7799_2.jpg (12,9 KB, 62x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2007, 20:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.683
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welche Größenanpassung bei V7799?

Hallo Claudia,

das klingt doch gar nicht so schlecht

Die Seitennähte enger zu nähen ist kein Problem; ich ändere ständig die Seitennähte, auch viel im Nachhinein durch Abnähen; das ist kein Problem bei so einem Schnitt

3 cm zuviel an der Schulter kommen mir allerdings recht viel vor... Hast du generell schmale Schultern, und musst das bei jedem Schnitt ändern?

Den Schulterpunkt kannst du ermitteln, indem du den Arm leicht anhebst, dann bildet sich zwischen Arm und Schulter so eine kleine Kuhle. Genau darunter liegt der Schulterpunkt. Heutzutage werden die Shirts ja gerne sehr eng getragen; möglicherweise ist dein bevorzugter Punkt nicht dein wirklicher Schulterpunkt. Da der Vogue-Schnitt sehr körpernah sitzt, ist es aber wichtig, dass das stimmt; auf der anderen Seite würde zu weit in den Schultern gerade bei diesem Schnitt auch nicht gut aussehen. Daher würde ich mich erstmal rantasten.

Deswegen würde ich sagen, schneid es erstmal original zu, und dann steckst du einfach an den Seiten und der Schulternaht ab, was zu viel ist.

Die Ärmelnaht musst du evtl. auch noch mit ändern; vom neuen Endpunkt ziehst du in einer sanft verlaufenden Linie bis etwa zur Mitte (=halbe Höhe) des Ärmelausschnitts, wo du wieder auf die Original-Linie trifftst. Wenn man nicht zuviel wegnimmt, muss meist der Ärmel dabei nicht verändert werden. Da würde ich jetzt erstmal abwarten, ob es wirklich 3 cm zuviel sind, und den Ämel erst zuschneiden, wenn die Schulterweite feststeht, nicht vorher!

Ich hatte mir mal einen Schnitt abgeändert, so dass er aussieht wie 7799, aber den originalen Schnitt kenne ich nicht. Was für einen Stoff nimmst du dafür?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2007, 20:48
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welche Größenanpassung bei V7799?

Denk dran, dieser Schnitt ist inkl. Nahtzugabe!!!!!!!!

Übrigens habe ich nach diesem Schnitt bereits 3 Pullis genäht.

Der ERSTE war ein Sack, weil ich nicht gesehen habe das die Nahtzugabe bereits enthalten war.

Und die anderen 2 sitzen auf Figur.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2007, 21:13
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welche Größenanpassung bei V7799?

Noch zur Ergänzung:

"DEINEN" GRÜNEN SCHNITT habe ich einmal genäht.

Und rechts den Schnitt vom weißen Pulli habe ich zweimal genäht.

Hier findet Du mein erstes Prachtexemplar mit Wäscheklammern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2007, 21:47
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Größenanpassung bei V7799?

Danke für die Antworten,

@karinmaus
ja, daran denke ich. Bin ja neulich erst bei jalie knapp an einem TfT vorbeigeschlittert ...
War bei Dir der Vergleich zwischen einem gut sitzenden Shirt und dem zu nähenden Shirt in punkto Schnitt auch so eklatant?

@capricorna
ja, ich muss bei jedem Schnitt die Schulternbreite korrigieren und meist auch die Schulterntiefe, so dass dann die Armkugel auch noch geändert werden muss.
Aber Du hast Recht, ich werde mich am besten rantasten; abschneiden ist immer möglich . Das mit dem Ärmelzuschneiden werde ich mir hinter die Ohren schreiben; ich habe doch auch schon so oft gelesen, dass Ärmel erst dann fertiggestellt werden sollten, wenn der Ausschnitt gut sitzt.
Könnte hier ja genau so sein .
Ich wollte einfachen Interlock dafür nehmen. Meiner bisherigen Erfahrung nach ist der zwar nicht so dehnbar wir Ringel-Interlock, behält auf der anderen Seite aber schön die Form.

Dank an Euch und noch einen schönen Abend

lg, Claudia

PS: Bild kommt in die Galerie, kann aber aus div. Gründen dauern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08871 seconds with 13 queries