Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rippenstrick

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.09.2007, 09:49
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Rippenstrick

Hallo,

mit diesen Antworten ist auch meine Frage beantwortet.

Ich habe nämlich auch einen Rippenstrick hier liegen, auch in braun , an den traute ich mich bislang auch nicht ran.

Schon einige Male hatte ich ihn für ein Teil vorgesehen, mich aber immer wieder anders entschieden, weil mir der Saum Kopfzerbrechen bereitete.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2007, 09:52
Benutzerbild von Kedolih
Kedolih Kedolih ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: am Elm
Beiträge: 55
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Rippenstrick

Hallo und guten Morgen!
Das ist ja prima, zu dem Thema etwas zu finden. Das mit den Säumen würde ich noch hin bekommen, aber was macht man mit der Kante bei einer Jacke. Umschlagen? Ein nahtband mitfassen? oder nochmal ein Stück im Querfadenlauf annähen? Und die Knöpflöcher da bin ich mir auch nicht so sicher, ob das funktioniert. RV ist einfacher, möchte ich aber nicht.
Liebe Grüße KERSTIN
__________________
DIE GRÖßTEN EREIGNISSE-DAS SIND NICHT UNSRE LAUTESTEN, SONDERN UNSRE STILLSTEN STUNDEN
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2007, 10:38
Benutzerbild von PetraJ
PetraJ PetraJ ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2001
Ort: Eltville
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rippenstrick

Hallo,

das ging ja schnell! Vielen Dank für die guten Tipps - ich werde es demnächst ausprobiereren (erst einmal an einem Probelappen) und berichten!

Liebe Grüße

Petra

http://www.petrasstoffkiste.com
__________________
Viele Grüße aus der Rosenstadt Eltville

Petra
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2007, 15:02
Benutzerbild von Kedolih
Kedolih Kedolih ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: am Elm
Beiträge: 55
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rippenstrick

Zitat:
Zitat von Kedolih Beitrag anzeigen
Hallo und guten Morgen!
Das ist ja prima, zu dem Thema etwas zu finden. Das mit den Säumen würde ich noch hin bekommen, aber was macht man mit der Kante bei einer Jacke. Umschlagen? Ein nahtband mitfassen? oder nochmal ein Stück im Querfadenlauf annähen? Und die Knöpflöcher da bin ich mir auch nicht so sicher, ob das funktioniert. RV ist einfacher, möchte ich aber nicht.
Liebe Grüße KERSTIN
Ich schubse mal.
Es wäre nett, wenn mir jemand Tips zur Verarbeitung von Strickjacken geben könnte. Trau mich irgendwie nicht so richtig an die vordere Kante.
Lieben Gruß KERSTIN
__________________
DIE GRÖßTEN EREIGNISSE-DAS SIND NICHT UNSRE LAUTESTEN, SONDERN UNSRE STILLSTEN STUNDEN
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2007, 16:30
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rippenstrick

Hallo,
ich mache bei Stricksachen (egal ob glatt oder gerippt) an der Unterkante und am Ärmel meist einen Wellensaum (Rollsaum mit der Overlock und ein bißchen am Stoff ziehen, was man sonst nicht tun sollte). Dies habe ich auch schon an den Vorderkanten gemacht, das wird dann aber sehr verspielt, weil ja alles wellig wird, und der Schnitt muss natürlich dazupassen.

Sehr gut für die Vorderkante oder den Ausschnitt ist das neue Saumband von Freudenberg ("Perfekt-Saum" oder so ähnlich): Kanten mit der Ovi (OHNE dehnen versäubern, umschlagen, das Saumband dazwischenbügeln und fertig.

Oder du machst an die Vorderkante einen Beleg.

Oder mit der Zwillingsnadel säumen, aber bei Rippenstrick besteht da wohl auf jeden Fall die Gefahr das Ausdehnens.

Liebe Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39747 seconds with 12 queries