Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Paper Piecing Tasche

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2007, 12:11
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Paper Piecing Tasche

Hallo,

ich bin dabei für eine Freundin nachträglich zum Geburtstag eine Tasche zu nähen. Die Vorderseite soll ein Elchkopf zieren - und da Ihr genau wie ich Bildchen mögt gibt es ein Bild des fertigen Paper Piecings.
Wenn ich bisher Taschen aus Stoff genäht habe habe ich den PW-Stoff mit fester Einlage bebügelt, alles genäht, beim Futter den Boden auch mit Einlage versehen und dann alles verstürzt. Bei dem Elch weiß ich nun nicht, wie ich den Stoff verstärken soll. Ich habe Angst, dass sich die Nahtzugaben durchdrücken, wenn ich die EInlage direkt aufbügele. soll ich das ganze besser auf einen verstärkten Stoff "draufmontieren", also entlang der Nähte aufsteppen? Ich habe auch schon überlegt den Elch mit einer dünnen Zwischenlage (Fleece z.B.) auf eine verstärkte Stofflage aufzusteppen, aber nur entlang der Konturen und nicht entlang aller Nähte.
Ich bin beim Patchwork noch relativ ahnungslos, bitte, bitte helft mir! Ich will ja auch nicht, dass die Tasche sich bei "Beladung" gleich in ihre EInzelteile auflöst...

Ach ja, die Vorlage (und viele andere tolle Vorlagen mehr) gibt aus auf http://www.fourtwinsisters.com/ .

Viele Grüße,

Nadine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 24092007.jpg (28,7 KB, 452x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2007, 23:53
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Paper Piecing Tasche

hat denn noch niemand eine Tasche mit Paper Piecing Motiv genäht und mag mir verraten, wie sie strapazierfähig wird?

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2007, 08:35
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.238
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Paper Piecing Tasche

Hallo,
ich habe noch nie eine Tasche mit Paper-Piecing genäht, aber Ordnerhüllen und da habe ich das Paper-Piecing direkt auf einem festen Vlies gearbeitet, also statt Papier. Also ich glaube ich würde das Patchteil auf einen verstärkten Stoff montieren.

Lieber Gruß
Christiane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2007, 20:55
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Paper Piecing Tasche

Leg doch einfach ein entsprechend großes Stück Stoff dahinter und quilte die Konturen des Elchs. Dann ist dein Taschenteil schon quasi ein Quilt und auch strapazierfähiger .
Gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2007, 11:48
Benutzerbild von Veri
Veri Veri ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Mudersbach bei Siegen
Beiträge: 15.126
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Paper Piecing Tasche

hallo Nadine,

nein, was für ein knuffiger Geselle :-) Wegen Deiner Frage... ich würde die Tasche auf jeden Fall mit einem Innenfutter aus Baumwolle versehen, so dass die Belastung des Gewichtes mehr darin liegt als auf dem äußeren Beutel !

Das habe ich bei meiner letzten PW-Tasche auch gemacht. Ich hoffe es hilft, ansonten kannst Du auch mal in meinem Blog nachschauen, dort habe ich einen Taschen-WIP meiner letzten Patchwork-Tasche mit Innenfutter ...
__________________
lg Veri

... ich kann nett sein
... oder ehrlich

Veri's kleiner Winkel
Pattern & Mystery Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07429 seconds with 13 queries