Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 24.09.2007, 14:40
AnjaBSM AnjaBSM ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 75
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

Genau diese Frage hat mich in den letzten Tagen auch interessiert und ich habe mal spaßeshalber die Zeit "gestoppt".

Schnittmuster rauskopieren geht eigentlich recht schnell, das ausschneiden der Folie allerdings dauert ein wenig länger, da ich dort gleich die Nahtzugabe mit drangebe und das muss schon korrekt sein, geht aber auch schneller seitdem ich den Rollschneider mit Abstandshalter (und alter Klinge ) dazu nehme.

Das ausschneiden aus dem Stoff ist unterschiedlich. Da kann es schon mal passieren, dass ich da einen ganzen Abend (also so 2 bis 3 Stunden) dransitze, oder aber bei weniger Teilen 3 Hosen in einer Stunde.

Nähen an sich geht fix, hatte ich gestern erst, ein so knallebunter Hosenstoff (für meine Tochter), da wäre jede Verzierung zu viel gewesen, Nähzeit inkl. Gummis einziehen 25 min.

Anders geht es aber auch, ich tüddele gern sehr viel rum und so ist es normalerweise so, dass ich meist einen ganzen Abend (also auch wieder so 2 bis 4 Stunden, gern auch mal noch länger) nur an den Verzierungen sitze und das letztendliche Zusammennähen ist dann auch wieder in einer halben Stunde getan. Die gestoppte Zeit bei den 3 Hosen besagte, dass ich grundsätzlich vom Beginn des Nähens bis zum allerletzten Stich 4 bis 5 Stunden brauche. Inklusive Tüddelzeit.

Es kommt hier also, wie bei so vielen, darauf an, was das Schnittmuster sagt und vor allem, wieviele Verzierungen drauf sollen. Und das können bei Lieb Töchterlein sehr sehr viel sein

LG,
Anja
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.09.2007, 14:52
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

Zitat:
Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
[...]Wenn ich hier ab und zu lese, dass ne Hose nur 2 oder 3 Stunden dauert, kann das eigentlich nur eine ohne Taschen, Bund etc. sein. 4 Teile mit der Ovi zusammengekloppt, Gummi einziehen fertig. Das bekomme ich in der Zeit auch hin. Aber sowas mag ich nicht tragen.
Sowas trage ich auch nicht.
Aber ich habe eine Hose mit Formbund, Schrägtaschenpassenteilen, Reißverschlußuntertritt, keine Ovinähte (nur z. Versäubern, Nähte werden auseinandergebügelt) incl. Zuschneiden + Anprobieren/Nachbessern in ca. 3 Std. fertig. Schnittmuster liegt dann allerdings schon vor.

Bei geliebten Schnittmustern habe ich jetzt auch schon häufiger mehrere Stofflagen (verschied. Stoffe) - wie in der Industrie üblich - übereinander gelegt zugeschnitten.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.09.2007, 15:27
Benutzerbild von Pellebaer
Pellebaer Pellebaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Oldenburg
Beiträge: 634
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

Ist bei mir auch sehr unterschiedlich. Einfache T-Shirts nach bestehendem Schnitt sind Dank Ovi und Cover in einer Stunde fertig. Aber der Rest ist schon sehr unterschiedlich. Da ich auch nur Abends oder am Wochenende Zeit habe, und meine Sachen mit der Zeit doch auch aufwendiger werden, dauert's eben länger.
Habe mir aus der Burda vom Oktober mal den Blazer als Maßschnitt gegönnt und nach den eingehenden telefonischen Rat der sehr netter Mitarbeiterin tatsächlich gestern ein Probeteil genäht. Kommt eher selten vor, hat aber auch den ganzen Nachmittag in Anspruch genommen. (Und dann passte auch die Jacke auch noch perfekt...)

Bei dem 'mal eben auf die Schnelle' versage ich aber auch - dann passieren mit immer die dämlichsten Fehler.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.09.2007, 18:56
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.508
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

Ohne jetzt jemandem auf die Füße treten zu wollen, finde ich, dass man manchen Sachen (auch in der Galerie) ansieht, dass sie ohne großes Anprobieren zusammengetackert wurden, solche Sachen brauche ich nicht zu nähen. Schlechtsitzende Kleidung kann ich kaufen. Und billiger noch dazu.

Desahlb dauert es bei mir immer länger, bis ein Teil fertig ist. Unter 2-3 Tagen geht da nichts.

Rita
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.09.2007, 19:03
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.012
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht Ihr so?? Vom Schnittmuster bis zur Fertigstellung..?

"Mal eben" mache ich gar nichts. Das ist ein sehr dehnbarer Begriff. Meiner Meinung nach macht man fast nichts "mal eben", höchstens die Hände waschen.....
Wenn man auf der Arbeit gefragt wird "mal eben" etwas zu erledigen ist man hinterher mindestens eine bis zwei Stunden weiter, eigentlich müsste man den Begriff aus unserem Wortschatz streichen. Mit "mal eben" wird einem die anstehende Arbeit nur schmackhaft gemacht, man hat dann die Idee, dass etwas schnell erledigt ist aber oftmals ist es eine grössere Sache.
Und so geht es ja auch mit dem Nähen.
Nimm Dir die Zeit dazu, und wenn es schneller geht als erwartet, na ja, dann ist das vielleicht "mal eben".Viel Erfolg!

Mechthild
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10943 seconds with 12 queries