Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2007, 08:54
kekino kekino ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2007
Beiträge: 14.873
Downloads: 0
Uploads: 0
Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Hallo,

mache mich gerade mit einigen der wunderbaren Farbenmixschnitten vertraut, denn ich fange schon langsam mal an, mir Weihnachtsgeschenke zu überlegen
Möchte meine Nichten und Neffen mit netten Kleidungsstücken überraschen. Hab sie alle schon ausgemessen und versuche nun die passende Schnittmustergröße zu finden.
Meine Frage ist nun, ob sich die Maßangaben der Farbenmixschnitte auf das fertige Kleidungsstück beziehen oder auf feste Körpermaße (so wie ottobre)?
Da die Kinder alle nicht in meiner Nähe leben und ich quasi nicht am lebenden Modell abstecken kann, ist diese Frage für mich schon ziemlich wichtig.

Also, ich hoffe, es lacht mich keiner wegen der naiven Frage aus, aber lieber einmal zuviel gefragt als einmal zuwenig und dann geärgert, nicht wahr?

Liebe Grüße,
kekino
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2007, 09:18
Benutzerbild von liese
liese liese ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 91
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Hallo kekino,

diese Frage kann dir Sabine von Farbenmix sicher am besten beantworten. Obwohl ich bereits einiges nach Farbenmix-Schnitten genäht habe, muß ich bei deiner Frage passen.

Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2007, 09:22
Zauberfrau Zauberfrau ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Am schönen Schwielowsee in Geltow; gleich hinter Potsdam
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Guten morgen,

habe schon einige Farbenmixschnitte verarbeitet und konnte ohne großes ändern jedesmal die derzeitige Kleidergröße als Maß nehmen.

Die Angaben in den Tabellen beziehen sich aber immer auf die vom Körper genommenen Maße. Bisher hat alles was ich gemacht habe problemlos gepasst.
Wenn die Kinder also ausgemessen sind, nur mutig ran an das Maschinchen und los. Im Zweifel würde ich immer eine Nummer größer nähen, damit es lange passt.

Also auf die Plätze, fertig ..... los!
__________________
Sylvia

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2007, 09:23
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.946
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Hallo

hab grad mal eben Quiara rausgekramt (wollte ich eh heut' rausmachen ) und festgestellt, dass die Maße für normale Form und für ausgestellt getrennt angegeben sind
In der größten Größe mal nachgemessen: OW = 88cm bezieht sich auf das Schnittmuster

Ob das natürlich bei allen so ist weiß ich nicht, vermute ich aber stark.
Und persönlich finde ich es auch vernünftiger, wenn man gut passende Kleidung ausmessen und diese Werte mit dem Schnittmuster vergleichen kann.

LG Barbara
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.09.2007, 10:26
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.613
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern

Als Anmerkung am Rande:
Bei mir sind die Farbenmix-Oberteil (für verschiedene Kinder genäht) immer zu breit und zu kurz und die Ärmel zu lang. Haben alle Kinder in meinem Umfeld lange Oberkörper, habe ich etwas falsch kapiert oder sollen die derart kurz sein?
Betr. Zoe, Taja, Imke, Oona
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42950 seconds with 12 queries