Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 16.02.2008, 19:53
Walli1 Walli1 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2005
Beiträge: 22
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

Zitat:
Zitat von stinchen Beitrag anzeigen
das mit dem Zusammmenhäkeln finde ich persönlich nicht schön, aber dies ist ja Geschmacksache, ich nehme gern den Maschenstich und es sieht fast aus wie eine Fläche. Mit der kleineren, der Addi (19 Maschen pro Streifen) hatte ich mal schon ein Poncho gemacht
Hallo stinchen, ich suche schon lange nach diesem Maschenstich wusste früher mal wie der geht weiss aber leider nichts mehr muss wohl am Alter liegen da ich Ihn aber gerne für das zusammen nähen vom Bündchen für Strümpfe nehmen will könntest du vielleicht.....? Bitte eine kleine Anleitung ciao Walli1
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 17.02.2008, 18:01
Benutzerbild von stinchen
stinchen stinchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

Liebe Walli,


bei der Prym entstehen an den Rändern Knötchen, ich lege die zu vernähenden Teile nebeneinander und steche in die Knötchen abwechselnd einmal links und dann in das gegenüberliegende Knötchen und immer wieder so fortfahrend.
Natürlich kannst Du auch in den Querfaden der ersten Masche einstechen und dann in den Querfaden der gegenüberliegenden Masche einstechen und so arbeites Du Dich Masche für Masche dem Ende zu. Leider habe ich zum Sonntag hier kein Strickstück zu liegen um es Dir bildhaft zu zeigen.
Dies sind sehr brauchbare Tips auf der Interentseite von Lana grosa http://www.lana-grossa.de/service/st...hulternaht.pdf

am besten ist der Matratzenstich oder auch Maschenstich wie ich es meine

auch hier auf der Interentseite sehr gut erklärt

http://www.lana-grossa.de/service/st...tzenstich.html

LG Christine
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 20.02.2008, 16:29
Benutzerbild von pflegemaus
pflegemaus pflegemaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Bayern-
Beiträge: 15.106
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

so ihr lieben, hier habe ich eine wunderbare arbeitserleichterung für euch gefunden.
http://karinsocke.myblog.de/karinsoc...0/Addi_express

lg manuela
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 25.02.2008, 17:41
Bommelchen Bommelchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

Hallo alle zusammen

ich hab gelesen das die meisten hier eine strickmühle maxi haben.
was kann man den damit alles stricken?

kann ich auch einen babypulli damit stricken?

wer kann mir helfen.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 03.03.2008, 20:14
Benutzerbild von Kimsmama
Kimsmama Kimsmama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maxi-Strickmühle von Prym, wer hat......

Hallo,

der Thread ist ja schon älter, aber ich möchte doch noch was fragen.

An sich will ich diese Maschine fürs Sockenstricken haben, und für Babylegs (Stulpen) haben, und zwar für die Kinder und für mich.

Nun kann man das ja gar nicht verstellen mit den Runden... die Grösse.

Wie macht man das denn dann? Kann man nur eine Grösse machen?

Ich nehme meist normale Sockenwolle und diese einfach... was käme dann dabei raus?

Wahrscheinlich für die Kinder dann nichts oder?


LG
__________________
Mama mit drei Jungs

und zwei Nähmaschinen:
Pfaff 1530, Pfaff 4850
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10759 seconds with 13 queries