Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Was bitte ist "sinamay" ??

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.09.2007, 00:50
Benutzerbild von venetian_masquerade
venetian_masquerade venetian_masquerade ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
Was bitte ist "sinamay" ??

Hallo Ihr Lieben,

ich will damit anfangen sogenannte "fascinator" selber zu machen. Also diese Kopfbedeckungen mit Federn und solchem Tüddelüd. Nun stosse ich , wenn ich die dinger bei ebay suche, immer wieder auf den Begriff "sinamay"
Das ist ein Stoff, aber ich weiss leider nicht unter welchem Begriff ich da in Deutschland gucken soll...... in uk gibt es den massenweise in allen möglichen farben...... kann mir jemand einen Tipp geben nach was ich suchen muss ??

hier mal anschauungsmaterial

sinamay

Fascinator

Ach so, dieses "sinamay scheint es nicht nur als Band zu geben, denn es gibt auch große hüte aus diesem Material.

Würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen kann

LG
die Mika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2007, 01:27
Benutzerbild von Teddytante
Teddytante Teddytante ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 532
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Was bitte ist "sinamay" ??

Mich erinnert´s an feines Sisalgewebe. Und Google spuckt das hier aus. Wird also in D ebenfalls unter diesem Namen verkauft.
__________________
Liebe Grüße

Silke



Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben (Indianische Weisheit)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2007, 09:56
Quill Quill ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2007
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was bitte ist "sinamay" ??

Hallo!

Ist ja witzig, ich habe genau dieselbe Idee, ich war auf der Suche nach besonderem Haarschmuck da meine Freundin heiratet und bin auf die wunderschönen "Haargestecke" aus Sinamay gestoßen.
Habe mir dann gedacht, das kann man auch bestimmt selber machen, bin dann aber schnell an meine Grenzen gestoßen. Nun probier ich schon länger mit verschiedenen Materialien aus und es wird immer besser.
Habe mir zwischenzeitlich Sinamay aus England bestellt und werd jetzt richtig loslegen.
Woraus das Sinamay aber nun genau besteht, habe ich leider auch noch nicht rausgefunden. Ich weiß nur soviel, es ist eine Naturfaser aus Asien, aus der dieser Sinamay Stoff gewebt wird. Was für Gestecke mit Federn gut geeignet ist, da man die Federenden durchstecken kann und es sehr edel aussieht. Ich würde allerdings gern noch wissen, wie man ihn verarbeiten kann - sprich ich habe Gestecke gesehen, wo die Ränder eingerollt waren und und so bleiben. Ich habe bisher noch nicht herausgefunden, ob man das Sinamay bügeln oder naßmachen kann zur Verarbeitung.

Aber ich find's jedenfalls total spannend, dass du dieselbe Idee hast!
Liebe Grüße
Quill
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.09.2007, 10:18
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was bitte ist "sinamay" ??

es gibt etliche gute Bücher zum Thema Hut/ Kopfbedeckung.
Mein Favorit von Terence Terry: Hat Tricks. Anregende Ideen, Materialkunde, Verarbeitungstips, Bezugsquellen. Es stehen zwar noch etliche andere Bücher zum Thema in meinem Regal, aber Terry kommt Euren Ideen am nächsten.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.09.2007, 10:43
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Was bitte ist "sinamay" ??

Zitat:
Zitat von Quill
... Woraus das Sinamay aber nun genau besteht, habe ich leider auch noch nicht rausgefunden. Ich weiß nur soviel, es ist eine Naturfaser aus Asien, aus der dieser Sinamay Stoff gewebt wird. ...
... wenn man der englischen Wiki Glauben schenkt:
Zitat:
Sinamay is woven chiefly from abaca
Der entsprechende deutsche Artikel lässt dieses kleine Detail leider aus
http://de.wikipedia.org/wiki/Faserbanane
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07242 seconds with 12 queries