Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 03.10.2007, 09:24
Benutzerbild von pallikari
pallikari pallikari ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

Zitat:
Zitat von cortadora Beitrag anzeigen
Dann lauere ich mal auf Deine Anleitung und vielleicht traue ich mich dann ja auch mal an so ein Superstück.
Frini wird sicherlich eine "Super Bowling/Sporttasche", das erste Muster habe ich komplett mit der Hand genäht...ohne den geringsten Einsatz einer Nähmaschine...deshalb stell ich die Anleitung auch so zusammen dass man sie komplett mit der Nähmaschine fertigen kann. Mal schauen wie weit die Nähmaschinenversion an die Handgenähte dran kommt.

Zitat:
Zitat von australiakatze Beitrag anzeigen
Wie viele Taschen hast du denn genäht, bis sie sooooooo schöööön geworden sind?
ich habe meine Taschen nicht gezählt, ich habe nach der 30ten aufgehört zu zählen, aber vom Gefühl würde ich sagen ca. 70.
20 Taschen sind im Umlauf...im Freundes und Bekanntenkreis...wenn es gut läuft, werden 2-3 Taschen im Monat fertig.
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 03.10.2007, 11:22
Benutzerbild von flamenco
flamenco flamenco ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Mülheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 9
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

Hallo pallikari,

ich dachte mir, wo wir hier nun einen echten Fachman haben, frage ich mal Dich direkt und eröffne keinen extra Post:

Ich bin gerade dabei, mir die Tasche La rue bag zu nähen ( hier im Forum zu finden) und zwar aus Leder.
Ich habe mir über ebay Leder gekauft. Habe keine Ahnung davon und nun hat mein Leder so überhaupt keinen `stand´.
Ich habe mir schon diese Vlise.. für Leder gekauft, aber so richtig steif wird es nicht. Auch nicht leicht steif.

Wie kann ich nun mein Leder vestärken, damit es einen leichten Stand bekommt?
Ich hoffe Du kannst mir helfen?
__________________
Gruß
Marion
:schneider:


Hobbyschneiderin + Forum - Sammelsurium
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 03.10.2007, 12:48
Benutzerbild von pallikari
pallikari pallikari ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

Zitat:
Zitat von flamenco Beitrag anzeigen
Wie kann ich nun mein Leder vestärken, damit es einen leichten Stand bekommt?
es ist nicht leicht ein anständiges Bild von der "la Rue" zu bekommen, aber nach etwas google'n hats doch funktioniert.



Soweit ich erahnen konnte, hat die Tasche keinen "klassischen Boden" sondern beide Hälften sind aneinandergenäht und dann die Tasche umgeschlagen und man kann sie in der Mitte zusammenfalten.

Sollte dein Leder um die 1mm sein gibt es die Möglichkeit Keder zu verwenden, aber du musst durch 4 Lagen Leder nähen...könnte mit ner Haushaltsmaschine trotz Ledernadel schwierig werden...wie man Keder selber herstellt habe ich ja schon gezeigt.



oder du machst dir einen schmalen Boden (zur Not ohne Keder) der gibt mit Sicherheit Stabilität und Stand.



wenn du Bilder hast her damit...vielleicht sehe ich dann mehr.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 03.10.2007, 13:18
Benutzerbild von flamenco
flamenco flamenco ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Mülheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 9
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

zunächst mal ein großes Danke


es ist nicht leicht ein anständiges Bild von der "la Rue" zu bekommen, aber nach etwas google'n hats doch funktioniert.

sorry, mein Fehler!

Soweit ich erahnen konnte, hat die Tasche keinen "klassischen Boden" sondern beide Hälften sind aneinandergenäht und dann die Tasche umgeschlagen und man kann sie in der Mitte zusammenfalten.


da erkennt man doch den Fachmann

Sollte dein Leder um die 1mm sein
genau

gibt es die Möglichkeit Keder zu verwenden, aber du musst durch 4 Lagen Leder nähen

aha, aber irgendwie kann ich mir das bei dem Modell nicht sooo schön vorstellen

oder du machst dir einen schmalen Boden

hm, es ist meine erste Tasche und mein Lederstück reicht nicht für Testreihen, leeiider
beim nächsten Lederkauf bin ich schlauer

Ich dachte eher an eine andere Vlieseline? Nur wollte ich eine nehmen, die vielleicht schon jemand erprobt hat , so jemand wie Du.
Vorrätig habe ich nämlich auch nur so ganz normale , die ist genauso dünn, wie die spezielle Ledervlieseline.
Ich muß daher sowieso bis morgen warten mit dem Kaufen. Ich wollte dann aber ganz gezielt kaufen.

Von daher dachte ich, dass es eine aufbügelbare Verstärkung gibt,die zwar nicht explizit für Leder ist, man diese aber ersatzweise nehmen kann?
__________________
Gruß
Marion
:schneider:


Hobbyschneiderin + Forum - Sammelsurium
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 03.10.2007, 13:46
Benutzerbild von pallikari
pallikari pallikari ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 132
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pandoras BOX, oder wie nähe ich mir eine Schultertasche in 3 Akten

Zitat:
Zitat von flamenco Beitrag anzeigen
Von daher dachte ich, dass es eine aufbügelbare Verstärkung gibt,die zwar nicht explizit für Leder ist, man diese aber ersatzweise nehmen kann?
Sorry :-( ich habe bis jetzt noch nie mit einer aufbügelbaren Verstärkung gearbeitet...

ich könnte mir die "La Rue" mal vornehmen und eine Lederversion mit "Stand und Stabilität" fertigen...
glaube schon dass sie mit Keder und Boden noch besser auschaut! ...Wetten?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12620 seconds with 12 queries