Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2007, 23:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

Man müßte den Stoff anfassen und den Schnitt kennen... generell gibt es schon ein paar Tricks, wenn man einen Stoff unbedingt "ungeeignet" verwenden will.

Vlieseline kann eine Hilfe sein. Man könnte ihn auch auf einen anderen Stoff aufsteppen. Quasi Steppstoff herstellen, nur nicht mit Vlies, sondern eben mit einem anderen Stoff. Oder auf Organza oder Haareinlage aufstaffieren.

Ich würde es an einem Stück ausprobieren, dann kannst du den Effekt besser sehen und besser abschätzen, ob es für deine Zwecke geeignet sein könnte.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.09.2007, 00:50
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

Oberstoff, Fleecedecke, Futter, so hab ich mir letztes Jahr einen Mantel genäht- Und der ist toll Warm, aber auch relativ schwer, durch dir 3 Lagen.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.09.2007, 08:26
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

hallo,

bei vielen käuflichen Winterjacken und Mänteln ist der Obestoff sehr dünn. Warm wirds dann mit dem passenden Futter. Dünnes Steppfutter finde ich ganz geeignet, weil es 'flutschig' ist. Fleece wärmt zwar gut, 'klebt' aber zu sehr an der Kleidung.

Oder dünner Futterstoff und dazwischen ein nicht zu dickes Vlies (z.B. Thinsulate)
Großflächig Vlieseline aufbügeln würde ich besser lassen.

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.09.2007, 15:16
Senta Senta ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

Hab gerade mal im Internet geschaut, mit Vlies ist so Steppvlies gemeint, oder? (Hab ansonsten unter dem Begriff nur Vliselineartiges gefunden)

Gäbe das denn genug Stand?
Wie wird das denn verarbeitet, als ein Teil mit dem Oberstoff?
und weil ich mich leider nicht aus kenne, was dick und was nicht so dick ist, welche Stärke würdet ihr mir da raten?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.09.2007, 15:30
Benutzerbild von Katse
Katse Katse ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: Ellwangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Geht es, einen Mantel aus dünnem Stoff zu nähen?

Hallo Senta,

ich habe mir letztes Jahr einen Mantel auf Jersey genäht. Du siehst ihn z.B. in meinem Benutzerbild oder in der Galerie unter Dali-Mantel.
Er ist auch nur für den Übergang gedacht. Da Jersey ja noch "labbriger" ist als Baumwolle, habe ich ihn komplett mit einer festen Vlieselineinlage verstärkt.
Also erst alle Teile aus dem Oberstoff zuschneiden, dann alle teile aus Vlieselineinlage, aufbügeln, zusammen versäubern und nähen. Habe auch noch ein Futter reingenäht. Bei dem Mantel verzieht sich nichts, auch nicht nach dem waschen.
So würde ich es mit einem Baumwollstöffchen auch machen. Ist zwar sehr aufwendig aber die Arbeit hat sich in meinem Fall echt gelohnt.
__________________
Liebe Grüße

Katja

http://katsesnaeheck.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08246 seconds with 12 queries