Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2007, 20:43
Benutzerbild von die Meggi
die Meggi die Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Hallo ihr lieben Nadelmeister,

habe mich heute an einen lang angeschmachteten Schnitt gesetzt und soweit auch alles hinbekommen. Und das, obwohl es meine erste Jacke überhaupt ist.

Aber jetzt häng ich irgendwie, kann mir einer von Euch helfen?
Ich weiß, dass schon einige diesen Schnitt genäht haben.

Also:
Ich habe alle Teile aus meinem Doubleface Fleece mit 1 Zentimeter NZG ausgeschnitten.
Soweit alle Jackenteile zusammengenäht und in Ermangelung eines RV einfach mal aus Neugier die Kapuze angeheftet. (Wollte mal sehen, wie es wird. )
Ich hab von der Mitte aus gesteckt und jetzt festgestellt, dass am Ende der Kapuze noch auf jeder Seite 3 Zentimeter Jacke übrig sind.

Also 1 Zentimeter ist die NZG, aber wo kommen denn die anderen 2 Zentimeter her? Oder hätte ich gar keine NZG gebraucht?
Und meine Dänisch ist leider so gut wie gar nicht vorhanden, ich versteh nicht ganz, wie der RV überhaupt eingenäht wird. Da ist im Schnitt zwar ein Passzeichen, aber was will es mir sagen?
Ich hab noch nie so einen RV eingenäht. *ahem* *schäm*

Sorry, ist jetzt ziemlich lang und verworren geworden, aber kann mir trotzdem jemand helfen?

Danke schonmal ganz herzlich
die Meggi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2007, 21:29
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.843
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Hallo Meggi,

du hast doch als Vorderteile das Teil Nummer 1, richtig? Außerdem hast du aus dem Oberstoff auch noch Teil Nr. 6 zweimal ausgeschnitten; das ist der Beleg, der jeweils an die vordere Kante kommt.

Der RV wird dann zwischen Beleg und Oberstoff zwischengefasst: Du legst die eine Reihe vom RV mit den Zähnchen nach innen zeigend entlang der vorderen Mitte auf den Oberstoff, dann legst du den Beleg rechts auf rechts darüber an die Kante und nähst einmal die Kante entlang; das Band vom RV wird dabei ebenfalls erfasst! Nahtzugaben kürzen, versäubern, in Rundungen und Kanten einknipsen, Beleg nach innen wenden, und die Zähnchen vom RV zeigen jetzt zur vorderen Mitte.

Erst danach nähst du die Kapuze an den Ausschnitt und nähst den Saum unten um.

1 cm NZ würde ich auch an der vorderen Mitte hinzufügen; die brauchst du ja, um den RV und den Beleg anzunähen.

Möglicherweise hast du durch den schrägen Zuschnitt von Kapuzen- und Halsausschnitt eine Kante beim Stecken etwas gedehnt? Ich habe grad die Teile mal nachgemessen; die Länge des Halsausschnitts ist exakt genauso lang wie die Länge des Auschnitts. Du musst also entweder irgendwo gedehnt haben oder der Fehler ist schon beim Zuschneiden passiert. Vergleiche deine Teile doch noch mal mit dem Schnitt; gerade ein dicker Fleece ist ja nicht so einfach exakt zuzuschneiden - hast du in doppelter Stofflage zugeschnitten?

Beim Annähen der Kapuze auch auf das Passzeichen für die Schulter achten.

Ich hoffe, das hilft weiter? Hast du vielleicht ein Nähbuch? Die Methode, einen RV im Beleg zwischenzufassen, sollte in allen geschildert sein

Ist der Herbst eigentlich schon da, oder warum näht grad alle Welt den 1012er? - Der Schnitt liegt auch schon seit einem Jahr bei mir. Ich bin mal sehr gespannt, wie deine Version aus Doubleface-Fleece aussieht; ich habe hier auch einen schönen Fleece, hatte aber Angst, dass der zu dick sein könnte. Vielleicht probiere ich es ja doch mit dem Stoff... Machst du ein Foto von der fertigen Jacke?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2007, 21:46
Benutzerbild von die Meggi
die Meggi die Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Hallo Kerstin,

dankeschön für deine schnelle Antwort.
*schäm* isch abe gar kein Nähbuch. Steht aber auf der Wunschliste für Weihnachten.

Warum ich den Schnitt nähe?
Gesehen habe ich ihn hier im Forum schon vor einer Weile, weil ich eine Art Wohlfühlschnitt eigentlich für daheim gesucht habe und dann hat Loewenmaus das WIP gemacht...
Und da musste ich jetzt endlich auch ran.

Ja, ich habe in doppelter Stofflage zugeschnitten und es war trotz Rollschneider hart an der Grenze. Wahrscheinlich hab ichs da ein wenig verzogen.
Hmmmm... und was mach ich jetzt? Ich will nicht trennen! Das geht so schwer. Musste ich nämlich schon an einer Stelle.
Ich schlaf jetzt erstmal eine Nacht drüber und gucks mir morgen mal in Ruhe an.

Ja, hier im Schwabenländle kommt langsam der Herbst. Aber ich bin eh eine Frostbeule. Der Doubleface hat genau die richtige Dicke für eine Übergangsjacke. Ganz viele tolle doppelte Fleece gibts jetzt auch online, hab ich grad gesehen.

Liebe Grüße
die Meggi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2007, 21:56
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Hmmmm... und was mach ich jetzt? Ich will nicht trennen! Das geht so schwer. Musste ich nämlich schon an einer Stelle.
Hallo ,
ich würde an deiner Stelle trennen , sonst ärgerst du dich später und stell dir vor wie stolz du auf deine neue Jacke bist wenn alles paßt und gut sitzt ( ich habe am Anfang auch mehr getrennt als genäht ,aber aus jedem Fehler lernt man ),
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.09.2007, 20:18
Benutzerbild von die Meggi
die Meggi die Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Onion 1012 - Hilfe der Reißverschluss!

Zitat:
Zitat von smart-girl Beitrag anzeigen
...ich habe am Anfang auch mehr getrennt als genäht ,aber aus jedem Fehler lernt man.
Hi,
ja im Trennen bin ich auch meisterhaft. Aber bei vier Lagen Fleece ist das echt blöd.

Ich habe heute früh, nahezu ausgeschlafen, erstmal alles nachgemessen und siehe da, die Teile sind alle korrekt zugeschnitten und auch genäht worden. Also nix trennen, puh!
Ich hab wahrscheinlich etwas schief gesteckt, deshalb hats nicht gepasst.

@Kerstin
Bin heute fertig geworden, muss aber noch mein Label platzieren. Bild kommt morgen. Versprochen!


Liebe Grüße
die Meggi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18986 seconds with 12 queries