Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Pelzbesatz selber machen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.09.2007, 15:01
Benutzerbild von tussipukpuk
tussipukpuk tussipukpuk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Schramberg im Schwarzwald
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Pelzbesatz selber machen?

Hallo,
ich hoffe, ich stehe hier mit meinem Thema im richtigen Forum

Ich möchte gerne ein Mittelalterliches Höllenfensterkleid mit Pelzbesatz machen. Im Karstadt habe ich letztens so Pelzborte aus Kunstpelz gesehen, deren laufender Meter aber für mein Studentenbudget definitiv zu teuer ist. Jetzt gibt es aber auf ebay immer mal wieder günstigen und schönen Webpelz/Kunstpelz am laufenden Meter. Kann ich den einfach nehmen und in Streifen schneiden?
Hat das jemand schon mal gemacht, und hat vielleicht ein paar tipps für mich? Ich trau mich da nicht so recht ran bis jetzt... und Mitte Oktober soll das Kleid ausgehfertig sein

Das Kleid soll ungefähr so aussehen, aus grünem Jacquard mit einem weißen Unterkleid (Cotehardie) aus Leinen - und eben diesem tollen Pelzbesatz.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 03_Teufelsfenster_mittel.jpg (8,1 KB, 130x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2007, 15:47
Benutzerbild von Natascha12
Natascha12 Natascha12 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Ost-Brandenburg
Beiträge: 428
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Pelzbesatz selber machen?

Hallo,

ich denke, Du kannst ohne Bedenken den Pelz vom Meter nehmen. Der Bortenpelz ist mir persöhnlich auch zu teuer, habe daher selbst schon Meterpelz für Kragen und Ärmelabschlüsse am Mantel verwendet.
Das Einzige, das Du beachten mußt (weiß nun nicht, welche Näherfahrung Du hast) ist die Strichrichtung. Der Pelz fällt ja nur in eine Richtung (bei der Borte würde das keine Rolle spielen, da fällt er gleichmäßig zu beiden Seiten) und muß unbedingt versäubert werden, entweder mit der Ovi oder mit dem Zickzackstich der Nähmaschine. Dazu die Haare des Pelzes von der Versäuberungsnaht beim Nähen wegstreichen.
Beim Anbringen des Pelzes mußt Du dann darauf achten, dass die Versäuberung nicht zu sehen ist (siehe Strichrichtung - wo fallen die Haare hin?...), also hinter dem Kleid verschwindet (versteht mich noch jemand? )
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen..
__________________
Liebe Grüße
Natascha

Ich bin (stoff)süchtig! Und ich häng an der Nadel!! - NA UND ??!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2007, 16:19
Benutzerbild von tussipukpuk
tussipukpuk tussipukpuk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Schramberg im Schwarzwald
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pelzbesatz selber machen?

Also Strichrichtung ist mir auf jeden fall schon mal ein Begriff.
Ich würde den Pelz dann längs zuschneiden (also parallel zur Webkante, nicht schnittkante!), damit man das Fell sozusagen nach unten streicheln kann (ich seh mich schon die ganze Zeit mein Kleid streicheln, hihi )

Aber das mit dem Versäubern hab ich irgendwie überhaupt nicht geblickt... Warum muss ich überhaupt versäubern?
Und dann nur an einer Seite, also da, wo die Haare drüberfallen? Und wie meinst du hinter dem Kleid, Innen? Bin manchmal ein bisschen begriffstutzig.

Geändert von tussipukpuk (17.09.2007 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2007, 16:50
Benutzerbild von tussipukpuk
tussipukpuk tussipukpuk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Schramberg im Schwarzwald
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pelzbesatz selber machen?

Edith sagt: Hoppla, Doppelpost.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2007, 22:58
Eisnase Eisnase ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pelzbesatz selber machen?

Ganz wichtig beim Schneiden von Pelz/Kunstpelz ist, dass nicht den kompletten Stoff durchschneidest, sondern nur das Trägermaterial durchtrennst. Dafür nimmst du am besten eine feine, spitze Schere. Du drehst den Stoff um und schneidest von link ganz vorsichtig nur in die oberste Schicht, so dass du die Haare nicht mitfasst. Hast du den Schnitt beendet, kannst du die beiden Teile auseinanderziehen und hast von rechts eine schöne Schnittkante, über die der Pelz drüberfällt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11062 seconds with 13 queries