Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.09.2007, 08:36
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.460
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Aah, danke,
so langsam krieg ich eine richtige Vorstellung davon - Wo die Stiche länger sind...
Und beim Quilten mit der Näma schrumpft dann die Seite, die weniger glatt ist?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.09.2007, 09:54
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Und beim Quilten mit der Näma schrumpft dann die Seite, die weniger glatt ist?
Nicht ganz Es kommt darauf an, wie ordentlich und gleichmäßig geheftet ist. Das ist ja der Vorteil der Longarm-Maschine dort werden alle Lagen gleichmäßig gespannt und schrumpfen also auch gleichmäßig.

Es liegt auch nicht unbedingt (beim Handquilten) an der Stichlänge, sondern eher daran, dass beim Quilten ohne Rahmen die Stiche auf der Rückseite immer etwas "länger" sind und durch die Auf-und Abwärtsbewegung der Nadel der Stoff der Rückseite quasi ein wenig "eingekräuselt" wird. Ist schwierig zu beschreiben dieser Prozess!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.09.2007, 10:06
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.460
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Ja,
danke, ich glaub, jetzt hab ich es verstanden (bis zum nächsten Mal )

Dieser Borislav ist ja wirklich eine Quelle steter Freude...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.09.2007, 12:10
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Und einen 1,50 breiten Stoff kann man sowieso nicht für einen 1,48x1,48 Quilt nehmen, weil der nämlich beim Waschen eingeht. Wenn er nicht vorgewaschen ist, dann halt hinterher... (bin ja nicht son Fan von diesem Antik-Look)

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.09.2007, 19:46
quiltbeginner quiltbeginner ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 99
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Quilt-Maße-Rückseitenstoff

Hallo Saarländerin,
ich würde zur Sicherheit den Rückseitenstoff etwas anstückeln und wenn Dein Stoff ja etwas geblümt ist, sieht man die Naht ja auch kaum; auf jeden Fall besser als später etwas anfriemeln müssen. Um das ungleichmäßige Schrumpfen zu verhindern, verwende ich außer einem Quiltrahmen auch einen Textilkleber, mit dem ich die drei Lagen fixiere und der nach einiger Zeit die Klebefähigkeit verliert. Nur musst Du dann natürlich an der Arbeit bleiben können.

LG von Saarländerin zu Saarländerin
__________________
Lebe, als würdest du morgen sterben
und lerne, als würdest du ewig leben.
-M.Ghandi-
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28527 seconds with 13 queries