Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.09.2007, 22:47
wiesodenn wiesodenn ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 13
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Hallo Steffi,

schau doch mal HIER nach...

LG
Silke
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2007, 22:48
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Zitat:
aber der Stoff rutscht nicht durch .
Versuche ihn mal mit einer Stecknadel durch das schmale Ende zu friemeln.
Wenn der Stoff nicht so leicht durch rutscht, hast Du vielleicht nicht das Problem, was ich immer bei "flutschuigen" Stoffen habe
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2007, 22:52
Benutzerbild von Dingo
Dingo Dingo ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Wien
Beiträge: 53
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Hallo!

Ich habe den Schrägbandformer von Clover, der hat auf der Unterseite einen Schlitz.

Wenn der Stoff nicht so mag wie ich, überzeuge ich ihn damit, indem ich mit einer Nadel hinten beim Schlitz anschiebe!
__________________
Liebe Grüße
Martina

DAS HEUTE IST DAS MORGEN WORÜBER WIR UNS GESTERN SORGEN GEMACHT HABEN!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2007, 10:34
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.094
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Hallo,

es geht einfacher, wenn der Anfang (das Ende, welches eingeführt werden soll) schräg/spitz zugeschnitten ist.

Grüße, Sabine

Geändert von eigenhaendig (17.09.2007 um 10:37 Uhr) Grund: mißverständlich
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2007, 10:47
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schrägbandeinfasser, zu Hülfeeee!!!!

Zitat:
Zitat von Inselkind Beitrag anzeigen
...aber der Stoff rutscht nicht durch .
Ist der Stoff auch in der richtigen Breite zugeschnitten? Wenn der Stoffstreifen zu breit ist, lässt er sich nicht so gut durch den Schrägbandformer ziehen und das Ergebnis ist auch nicht gut.

Hast du den Anfang des Stoffstreifens zu einer Spitze geschnitten?

Die Schrägbandformer von Prym haben auch alle einen Schlitz auf der Oberseite. Wenn du da den Stoffanfang siehst, einfach wie schon beschrieben mit einer Nadel den Stoff zur Austrittsöffnung durchschieben.

Aus was für einem Stoff hast du denn den Schrägstreifen geschnitten? Manchmal hilft es auch, dem Stoffstreifen vorher mit Sprühstärke etwas mehr Stand zu geben.
Bei gewebten Baumwollstoffen ist das allerdings nicht nötig.

Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08190 seconds with 12 queries