Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Fragen zu euren Nähzimmern

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.09.2007, 15:31
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Fragen zu euren Nähzimmern

Zitat:
Hat jemand Erfahrungswerte zum
Thema "Zuschneidetisch selbstgebaut"?
Frag mal bei "Suulchen", die hat!
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2007, 16:00
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fragen zu euren Nähzimmern

oh man in der Planung steckte ich vor gut 2 Jahren auch, jetzt stellen sich die Planungsfehler heraus.
Ich hab auf der einen Seite meinen Maschinenpark plaziert und auf der anderen den PC ... völlig daneben geplant kann ich nur sagen. Besser wäre gewesen ich hätte die Maschinen neben dem PC plaziert.
Ansonsten haben ich zu jeder Maschine 2 Steckdosen geplant, für die Maschine und dann haben ich komplett entlang der Maschinen Neonröhren die mit einen Klickschalter versehen über die Steckdosen läuft. Das verlegen der Kabel wäre in der Schräge, sonst schwieriger gewesen und mein GöGa ist nun mal kein Elektriker.

Mein Zuschneidetisch steht mitten im Raum und ist somit von allen Seiten zu erreichen. Das hat viele Vorteile, gerade bei großen Sachen wie Jacken und Mäntel.

Unter der Arbeitsplatte der Maschinen habe ich einen Schubladenschrank wo das Nähgarn und entsprechendes Zubehör aufbewahrt wird. Zu Weihnachten möchte ich mir noch einen 2. Schrank kaufen für die Overlock/Coverlock. Dann passt in den anderen Schrank noch sowas wie RV´s - Schrägband - Kordeln usw. rein.

Viel Spaß beim einrichten
Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2007, 18:06
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Fragen zu euren Nähzimmern

Hallo ,
mein Mann hat mir zwei höhenverstellbare Holzböcke besorgt ,darauf habe ich dann eine große Holzplatte gelegt auf der ich wunderbar zuschneiden kann ohne Rückenschmerzen zu bekommen .Wenn ich mehr Platz brauche ,kann ich die Böcke und die Platte einfach wegräumen .
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.09.2007, 20:17
Benutzerbild von woonerspezial
woonerspezial woonerspezial ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fragen zu euren Nähzimmern

Hallo Tine ,

ich habe zwar bereits eine großzügige Nähecke mit alten Tischen in meinem Büro (klar, zu Hause!), aber wir sind wieder am Bauen und diesmal will ich es organisierter angehen.
Eine ganze Batterie an Steckdosen am Arbeitstisch muss her (Näma, Ovi, Stickma, zusätzliches Licht und eine Reservedose). Das Bügeleisen braucht auch noch Strom, eventuell Anschlüsse für Computer/Laptop beachten.
Die Idee mit dem U-förmig angelegten Arbeitstisch finde ich genial - muss ich mir merken. Mein jetziger Nähtisch ist 0,8x1,5m groß. Bei 3 Maschinen darf er kleiner nicht sein. Er ist etwas höher als ein Schreibtisch, was ich sehr bequem finde.
Dann hätte ich auch gerne einen Zuschneidetisch von 1x2m, Bauchhöhe und möglichst frei stehend. Da der nicht immer in dieser Größe gebraucht wird, finde ich die Klapplösung für dein kleines Nähzimmer gut (Erfahrungen habe ich da nicht gemacht). Ich habe vor, beim Schreiner nachzufragen, was eine Maßanfertigung kostet. Das muss nicht unbedingt teurer sein, als die vergleichbare Qualität aus dem Großhandel. Licht über dem Zuschneidetisch ist ganz wichtig (habe ich nicht).
Dass meine Wände mit vielen Regalen bestückt werden müssen, ist klar. Bei mir müssen aber Türen davor - wegen der (Un-) Ordnung.

Viel Spaß beim Planen!

Gruß
Petra

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.09.2007, 21:28
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fragen zu euren Nähzimmern

Hallo,
toll, so viele Tipps...
Der Hauptteil meines Nähzimmers soll tatsächlich in U-Form sein.´
Ich muß wegen des Zuschneidetisches noch ein wenig grübeln und diesen wohl an das eine Ende des U`s und ein klappbares Bügelbrett an das andere Ende vom U anbringen.
Ich habe für die "brauch-ich-ständig-Stoffe" einen sehr schönen alten Vitrinenschrank zum an die Wand hängen und eine Seeräuberkiste (die passt vielleicht unter den abgeklappten Zuschneidetisch...?)für die "kann-ich-nicht-wegwerfen-Stoffe"
Regale will ich bis unter die Decke machen, teils auch mit Türen davor.
Die Idee mit der hängenden Kette find ich gut!

Mit dem Licht bin ich noch sehr unsicher, lieber bewegliche Spots an Regalböden geklemmt, oder sogar fest aus der Wand kommende Lampen ? (diese sind noch möglich vom Elektriker)

Was ist von so einer Art "Bioloch für Schneidabfall" direkt in der Arbeitsplatte eingelassen zu halten?

Ich stöbere noch ein bissel hier im Forum...
Danke an euch!
Tine
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07191 seconds with 12 queries