Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.09.2007, 00:52
Leronis Leronis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 402
Downloads: 38
Uploads: 0
Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Hallöle

Dank eines netten Verweises der Jungs und Mädels bei Natron&Soda bin ich auf Euch gestoßen..
Und Ihr habt extra ne Rubensabteilung, wie klasse ist das denn!!

Ich leg auch gleich mal mit ner Frage los, hab mir schon nen Wolf gegoogelt..
Ich suche einen/mehrer Schnittmuster für Unterwäsche/Slips/ Dessous/ Negliges in großen Größen..
Könnt Ihr mir helfen??
LG
Leronis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2007, 01:29
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Hallo Leronis,
hast Du schon mal bei Elingeria reingeschaut.
Wobei es in den grossen Grössen meist eher traurig ausschaut - leider.

Oder die Schnitte von merckwaerdigh - gibt's bei ebay
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS

Geändert von zimtstern (15.09.2007 um 01:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2007, 14:19
Leronis Leronis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 402
Downloads: 38
Uploads: 0
AW: Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Huhu
Vielen Dank für Eure Antworten..
werde mich da mal durchwühlen..
Hoffe da sind auch ein paar deutsche Anleitungen bei *lol*
Mein englisch und erst recht niederländisch sind garantiert nicht zur Schnittübersetzung geeignet..
Die Idee mit dem Sommerschnitt find ich auch nicht schlecht, hatte ich auch schon..War aber nicht sicher ob sich das auch umsetzen läßt..
Ich bin nämlich der Meinung, das ich nicht wirklich nähen kann, ich wurschtel mich so durch..(hab zwar schon ein paar wenige Sachen gemacht, aber irgendwie, sind die Ergebnisse zwar tragbar, aber nie so, wie ich sie mir vorher vorgestellt habe.. )
Vor allen die ganzen Fachbegriffe lassen mich immer so aussehen..
Aber da gibts hier bestimmt auch Unterforen mit Erklärungen..
Werd erstmal in den nächsten Tagen hier durchs Forum schnüffeln..

LG
Leronis
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.09.2007, 14:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.531
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Für die Fachbegriffe empfehle ich ein Buch. immer wieder gern genommen wird die Nähschule von burda, in der neuen Version heißt sie anders:
http://www.burdamode.com/B%C3%BCcher...6184,deDE.html

Ganz in deutscher Sprache sind die Schnitte von sewy - komen aus Euskirchen in der Eifel, auch wenn man das am Namen nicht erkennen kann:
http://www.sewy.de/

Du bekommst die Schnitte auch bei anderen Anbietern, aber wenn Du sowas noch nie gemacht hast, wäre evt. ein Kurs angebracht.

Und was das englisch angeht, so braucht man diverse Fachvokabeln, von denen man viele hier in einem Wörterbuch findet, der Rest ist dann eher "easy". Besonders die Schnitte aus den USA sind sehr gut bebildert und ausführlich beschrieben, damit ja niemand etwas falsch macht und den Schnitthersteller verklagen kann ... Da hilft wohl nur, sich mal einen anzusehen.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2007, 03:07
Benutzerbild von ulliversum
ulliversum ulliversum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2003
Ort: bei Köln
Beiträge: 14.884
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wäsche/Negliges o.ä. in Größe 52/54

Falls Du Dir das mit dem Niederländisch nach ersten Erfahrungen doch zutrauen solltest (Tip: Hier im Forum gibt es dazu auch Hilfe..) - in der Februarausgabe 2006 der Knipmode ist ein Hemdchen-, ein Panty-, ein BH- und ein Stringschnitt enthalten - bis XXL oder 90F

LG. Ulli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11420 seconds with 12 queries