Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Guckt mal - Bobbin work

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.09.2007, 19:32
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Guckt mal - Bobbin work

Hallo in die Runde,

ich hab nun doch ein paar Anfragen bekommen wegen der Regenbogenkombi für mein Töchterlein (siehe Galerie)

Ich erklär's mal hier für alle: der Schriftzug hier...

DSC07062.JPG

...ist in bobbin work entstanden. Man spult einen besonderen Faden (in meinem Fall normales Handstickgarn) auf die Unterfadenspule, dreht die Oberfadenspannung runter und näht von links. Man sieht beim Nähen nur den (in meinem Falle dunkelblauen) Oberfaden. Ein bisschen Spannung und Überraschung ist also dabei...

Ich habe ein brother NX 600, die hat keine sichtbare Spulenkapsel. Ich muss also die Unterfadenspannung nicht verändern. (Allerdings muss ich nach so einem Projekt ein paar cm mit normalem Unterfaden nähen, damit sich die Unterfadenspannung wieder normalisiert. Ach ja: ich hab das OK von meinem Nähmadoktor eingeholt).
Wer eine normale Spulenkapsel hat, muss am Schräubchen drehen, bis der Faden durchpasst. Und hinterher wieder zurück, bis die Fadenspannung für normales Garn wieder stimmt... Es empfiehlt sich in dem Fall, eine zusätzliche Spulenkapsel für solche Spielereien anzuschaffen. Das ist nicht ganz billig, aber immernoch wesentlich günstiger als eine Stickmaschine.

Man sollte allerdings bedenken, dass eine Nähmaschine für 2 Stofflagen optimiert ist. Deshalb braucht man unbedingt eine Vliesunter- oder Auflage. Ich habe Soluvlies genommen, auf das ich meinen Schriftzug spiegelverkehrt aufgezeichnet hatte.

So, das war schon der ganze Zauber! Vielleicht hab ich ja jetzt dem einen oder anderen stickmaschinenlosen Wesen ein bisschen Hoffnung gemacht... Den Wäschetest hat die Stickerei übrigens ganz gut überstanden. Wie es nach 1000 Wäschen aussieht, kann ich allerdings noch nicht sagen...

Ach ja: von Madeira gibt es einen Haufen dickere Stickgarne, die sind letztlich wahrscheinlich robuster verzwirnt als Handstickgarn (allerdings auch nicht so dick). Für feinere Arbeiten empfiehlt sich wahrscheinlich sowas...

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2007, 19:45
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Guckt mal - Bobbin work

Hallo,

sieht toll aus dein Bobbin work.

Es gibt aber noch eine Möglichkeit und das wird dann von rechts gemacht. So habe ich das schon öfter gemacht. Einen oder auch mehrere Garne mit genähtem ZZ (oder anderen Stich, z. B. Zierstich) übernähen. Vorteilhaft ist wenn man dann einen Kordelfuß hat in dem das Garn laufen kann. Dafür nehme ich Perlgarn und in die Nähma Nähgarn.
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2007, 21:48
Benutzerbild von nessie
nessie nessie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Guckt mal - Bobbin work

Danke

LG
Conny
__________________
Es gibt viel zu tun...nix wie weg

rock's blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2007, 21:50
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Guckt mal - Bobbin work

Hallo Corinna,

kann man denn mit dieser Technik auch so enge Kurven nähen? Ich weiß nicht, ob Du's gesehen hast - ich hab damit ne Kinderweste bestickt...
Hast Du mal ein Beispiel? Das würde mich interessieren, für die brother gibt's nämlich auch so Kordelfüßchen...

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15512 seconds with 13 queries