Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Hemd mit t-shirt-ärmeln

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.09.2007, 08:50
7-auf einen streich 7-auf einen streich ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Nähe Wolfsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hemd mit t-shirt-ärmeln

hast du dazu einfach den ärmelschnitt eines langarmshirts genommen und an der passenden stelle abgeschnitten? ich glaub ich steh mir grad selbst im weg...weil der arm muß ja ne gewisse weite an der "schnittstelle" haben und sich dann verjüngen und genau das ist der teil an den ich mich ohne vorlage net ran trau
__________________
good vibrations
simone
.................................................. .................

Tue das was nötig ist, dem der es nötig hat, dann wann es nötig ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.09.2007, 12:38
Benutzerbild von PHAK
PHAK PHAK ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2006
Ort: Oslo
Beiträge: 343
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hemd mit t-shirt-ärmeln

Zitat:
Zitat von 7-auf einen streich Beitrag anzeigen
aaalso. das hemd in der ottobre ist ein kurzärmeliges hemd und das model hat ein t-shirt drunter an.
ich such einen schnitt wo das quasi am ärmel zusammen ist.
Sorry, stimmt nicht.

Das hemd und das shirt sind eine einheit. Die langen shirtärmel sind am kurzen ärmel des hemdes angenäht. Ebenso ist das shirt-teil vorne und hinten ins hemd genäht. Das könnte man ja in deinem fall weglassen.



lg Claudia (die sich jetzt garnicht sicher ist ob sie das hier so einfach reinstellen darf; falls nicht: bitte löschen)
__________________
Morning brings a mystery, ev'ning makes it history - R. Williams -


Jetzt auch mit Blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2007, 13:43
7-auf einen streich 7-auf einen streich ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Nähe Wolfsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hemd mit t-shirt-ärmeln

danke claudia für die aufklärung du trennst dich nicht zufällig von der zeitschrift?
__________________
good vibrations
simone
.................................................. .................

Tue das was nötig ist, dem der es nötig hat, dann wann es nötig ist.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.09.2007, 07:38
7-auf einen streich 7-auf einen streich ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2006
Ort: Nähe Wolfsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hemd mit t-shirt-ärmeln

ichmeine frage noch mal.

wer hat das hat und trennt sich davon oder meldet sich erst mal per PN bei mir?

wer kennt so einen schnitt von irgendwo anders?
__________________
good vibrations
simone
.................................................. .................

Tue das was nötig ist, dem der es nötig hat, dann wann es nötig ist.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2007, 08:48
Benutzerbild von woonerspezial
woonerspezial woonerspezial ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hemd mit t-shirt-ärmeln

Hallo Simone,

ich habe auch schon Kurzarmschnitte genommen und diese dann verlängert, so dass es aussieht als ob man unter dem Hemd/Shirt ein Langarmshirt trägt.
Dabei habe ich das "Obendrübershirt" ganz normal zugeschnitten. Dann habe ich den Saum des kurzen Ärmels ausgemessen und die Länge, die ich noch brauche. Aus dem Stoff für das "Untendruntershirt" habe ich dann mit diesen Maßen quasi ein Rechteck zugeschnitten, das nach unten hin schmäler wird. Die beiden Ärmelteile zusammennähen und Naht absteppen, dann ganz normal weiternähen. Zugabe am Ärmelsaum des Oberhemdes beachten, damit genug Material da ist, um einen schönen Umschlag zu steppen, damit der 2-Lagen-Look zur Geltung kommt.

Kannst du etwas mit meiner Beschreibung anfangen?

Viele Grüße
Petra

:schneider:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07471 seconds with 12 queries