Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 27.09.2007, 12:43
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Die Knopflöcher werden auf beiden Hosenseiten so genäht.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.09.2007, 12:44
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Dann schneide ich die Knopflöcher auf und prüfe sie mittels des Knopflochgummis nochmals auf ihre Länge.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Knopflöcher auf Breite geprüft.JPG (32,0 KB, 259x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.09.2007, 12:48
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Dann stecke ich mir den Bund auf der linken Hosenseite fest. Ich stecke ihn 4 cm breit fest. Und schaue dabei, ob auch überall er schön festgenäht wird. Die Stecknadeln stecke ich von der rechten Hosenseite rein, dann kann ich sie besser entfernen, wenn ich die Steppnaht rund um den Bund nähe.

Und schon nähe ich die Steppnaht um den Bund.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bundbreite abgesteckt - auf der li Hosenseite 4 cm.JPG (37,6 KB, 257x aufgerufen)
Dateityp: jpg eine Naht rund um den Bund.JPG (37,3 KB, 256x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.09.2007, 12:50
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Und so sieht der fertige Bund aus. Naja, fast fertig den es muß vor jedes Knopfloch ein Knopf genäht werden und der Knopflochgummi wird auch noch eingezogen. Und der Hosenknopf fehlt auch noch.

Aber ich kann heute einfach nicht mehr. Das wird später gemacht, oder morgen früh. Ist ja wirklich nicht mehr viel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bundnaht von der re Hosenseite.JPG (43,0 KB, 257x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bundnaht von der linken Hosenseite.JPG (36,6 KB, 256x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 27.09.2007, 16:22
carmen75 carmen75 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 538
Blog-Einträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Hose mit RV und (Knopfloch-)Gummi

Hi Jennie und all die anderen Mitleser,

die schöpferische Pause habe ich genutzt und die Hose fertig gemacht. Es war ja auch nicht mehr viel zu machen.

Als erstes habe ich die Knöpfe angenäht. 2x steche ich dazu durch den gesamten Bund. Hält besser. Die Hose wird ja von einem aktiven Kind getragen. Ich benutze dazu keine runden sondern ovale Knöpfe. Das hat den Vorteil, daß sie besser halten. Einfach wegen ihrer Form.

Dann habe ich den Knopflochgummi durchgezogen. Er ist auf dem Foto noch nicht in der richtigen Weite. Wird erst reguliert, wenn Anna Marie sie auch wirklich anhat.

Als letztes habe ich dann den Schiebeknopf angebracht. Das hat mich die meiste Zeit gekostet. Da ich zuerst ganze 4 Knöpfe platt gehämmert habe. Jetzt habe ich mir eine Multi-Zange geleistet und nun war es auch gar kein Problem, den Schiebeknopf anzubringen.

Und nun hier ist das fertige Stückchen , in der Galerie habe ich auch gleich Fotos eingestellt.

Viel Spaß beim Nacharbeiten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg RV und Bund fertig.JPG (43,1 KB, 242x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08468 seconds with 13 queries