Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.09.2007, 10:05
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.556
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

Hallo,
sieht toll aus das Teil.
Ich hab zwar auch keine Ahnung, aber frag doch mal hier nach
http://52657.rapidforum.com/
vielleicht haben die Historiker eine Ahnung, wie es funktioniert.
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2007, 10:19
Benutzerbild von küchentyrann
küchentyrann küchentyrann ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Ich hab zwar auch keine Ahnung, aber frag doch mal hier nach
http://52657.rapidforum.com/
vielleicht haben die Historiker eine Ahnung, wie es funktioniert.
Prima Plan, danke für den Link!

Ansonsten habe ich nun die Idee, den Umhang/Mantel/wasauchimmer innerhalb der Ärmel mit festem Stoff zu schließen, dadrüber aber eine Schnürung anzubringen. Das hätte die Vorteile, dass es erstens an den Seiten nicht so reinzöge, zweitens die Weite noch veränderbar wäre und drittens die Schnürung (da sie in den Ärmeln verschwände) natürlich nicht zu sehen wäre.

Was haltet ihr davon?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2007, 19:52
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.146
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

Zitat:
Zitat von küchentyrann Beitrag anzeigen
Erstmal lieben Dank für eure Antworten!


Während es natürlich schöner wäre, wenn es bei Dir besser gelaufen wäre, fühle ich mich doch ein wenig besser, dass es mir nicht alleine so geht! Welche Modelle waren es denn?

Es waren diese hier, aus meinem WIP.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.09.2007, 09:53
Benutzerbild von küchentyrann
küchentyrann küchentyrann ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

@dark_soul
Das ist aber schade, dass aus den AP Teilen nix geworden ist! Die Frau von AP hat wirklich gute Vorlagen, es wäre sooo schön, wenn Ottonormalhobbyschneiderine mit ihren Schnitten klar kommen könnte.

Was ist denn aus dem Kleid aus deinem WIP geworden?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.09.2007, 11:33
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.834
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ageless Patterns, Himalaya Cloth Mantelet

Zitat:
Zitat von küchentyrann
Hm, ich würde mich ja damit zufrieden geben, wenn der/die/das Mantelet nicht auf dem Bild so eng anliegen würde. Irgendwas muss es meiner Meinung nach ja zusammen halten.
Naja,

wieso sollten die Modezeichnungen damals besser gewesen sein als heute...? Dass etwas in natura "ein wenig" anders aussieht als auf der Zeichnung, war früher bestimmt noch gängiger als heute...

Hm, wenn man das Vorder- und Rückenteil gut verstärkt, kann die Festigkeit vielleicht schon was zu der Optik beitragen. Aber ich würde wohl Vorder- und Rückenteil auf jeden Fall irgendwie verbinden

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08936 seconds with 12 queries