Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mein erster Gehrock - Burda Plus H/W2007 419B

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2007, 21:14
Benutzerbild von sunblumi
sunblumi sunblumi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 45
Downloads: 6
Uploads: 0
Mein erster Gehrock - Burda Plus H/W2007 419B

hallo,
wie die überschrift schon sagt, habe ich meinen ersten gehrock genäht.
hätte ich gewusst wie schwer das ist hätte ich es sicherlich lieber gelassen. ich nähe ungefähr seit einem halben jahr. bisher habe ich ein kleid aus der burda und ein kleid aus einer anderen zeitschrift genäht. ach ja und eine tasche. nun dachte ich einen gehrock- das schaffst du locker
schon der stoff ( irgendwas gewebtes)den ich mir ausgesucht habe fusselte so sehr, daß ich die fusseln sogar abend in meinem bett gefunden habe
und wie viele teile so eine jacke hat....ich hatte ja keine ahnung.
nach langem probieren hab ich dann die jacke zusammen (hatte vorher keinen schimmer wie man einen Kragen näht).
was ich auch noch ganz schlimm fand, war das futter - muß der futterstoff eigentlich so glatt sein?
so, nun habe ich mein bestes getan. er ist nun nicht gerade perfekt geworden, aber ich glaube auch ich sollte mich jetzt erstmal an etwas einfacheren sachen versuchen.

Nun aber doch noch eine frage. es fehlen noch die knöpfe (und die knopflöcher an die ich gar nicht denken darf, weil ich die auch noch nie gemacht habe) und ich kann mich nicht entscheiden, welche art ich nehmen soll. braune, goldene oder stoffbezogene.
vielleicht habt ihe ja eine idee für mich.

lg dorita


Geändert von sunblumi (02.09.2007 um 21:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2007, 21:26
lotte128 lotte128 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster Gehrock - Burda Plus H/W2007 419B

Hallo Sunblumi,

also erstmal RESPEKT!!!! Für einen relativen Anfänger ist das Teil doch super geworden, ich bin wirklich beeindruckt.

Bei solchen Stoffen würde ich bezogene Knöpfe nehmen ( gibts in jedem Handarbeitsshop) Man braucht nur ein Stück Stoff nach Schablone ausschneiden und die 2 Teile samt Stoff nach Anleitung zusammendrücken.

Und ehrlich wg der Knopflöcher: Im Zweifelsfall würde ich Jemanden fragen. Meine Oma konnte das ganz toll per Hand
An sich ist das alles kein Hexenwerk, aber wenn die nix werden, ist die Jacke nicht mehr so schön

Grüßle
und weiter so
Lotte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2007, 22:19
Benutzerbild von Xanna
Xanna Xanna ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 921
Blog-Einträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erster Gehrock - Burda Plus H/W2007 419B

Hallo Sunblumi,

kann mich nur anschließen: Klasse Leistung Man kann Knopflöcher auch machen lassen. Hier in Frankfurt gibts z.B. einen Kurzwarenladen der das anbietet. Habs noch nicht getestet, aber bei so einem aufwändigen Stück wäre es mir zu riskant, das selbst zu versuchen... Die Knöpfe würde ich mit dem Stoff beziehen, aus dem der Gehrock ist. Und wenn Du die Knopflöcher selbst machst: üben, üben, üben auf Reststücken .

Viel Erfolg,
Xanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2007, 12:28
Benutzerbild von sunblumi
sunblumi sunblumi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 45
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein erster Gehrock - Burda Plus H/W2007 419B

herzlichen dank euch beiden.
dann werde ich mal schauen wo ich diese knöpfe zum beziehen bekomme. die knopflöcher werde ich dann erstmal an einem stoffrest üben. danke für die tipps.

lg
dorita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08097 seconds with 12 queries