Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2007 > September 2007


September 2007
Westen waren im Blickpunkt des Interesses


Weste nach Bumo

September 2007


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2007, 18:50
wildzeit wildzeit ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 15.422
Downloads: 6
Uploads: 0
Weste nach Bumo

Hallo ihr fleissigen Näherinnen (und Näher)

Da ja wohl laut Umfrage Westen an der Reihe sind (und ich auch dafür gestimmt habe) fange ich mal an. Der Beitrag Kann ja wenn der Monat angelegt ist bitte dahin verschoben werden.

Ich schleiche ja die ganze Zeit (so in Katalogen) um die neuen modernen kleinen Westchen rum. Hätte ja unbedingt gerne eine (obwohl ich noch nicht mal weiß ob's mir dann an mir gefällt und ich sie auch anziehe). Na ja, und da dachte ich so: nähe ich mir halt mal eine. Nur, was für ein Schnitt?? Heute mittag dann habe ich ein wenig in der Galerie gestöbert, eher nach einer inspirativen Idee für einen Mantel, oder Jacke, und da war's!!! Die Jacke wegen der ich mir eigentlich diese Bumo gekauft hatte (jedoch noch nicht genäht) einfach zur Weste umgearbeitet. Also, hier Weste nach Bumo 3/07 Mod. 113:
http://www.burdamode.com/113_Kurzjac...5232,deDE.html

Habe also auch gleich die nötigen Schnitteile kopiert und schon mal wahrscheinliche Änderungen in rot eingezeichnet. Als Stoff nehme ich einen schwarzblauen Stretch Jeansstoff den ich hier noch als Rest rumliegen habe.

Schon gleich zugeschnitten und (ganz ausnahmsweise, bin nämlich was das angeht oberfaul) mal geheftet, da klar war die Armausschnitte müssen angepasst werden. Nach der Anprobe würde ich sagen ich glaube ich werde doch öfter mal die Zeit aufwenden und heften (ist ja dann eher zeitsparend als wenn man wieder Nähte auftrennt und rummurkst ...). Noch ein paar kleine Änderungen am lebenden Modell (Fettabsaugung und Brustlifting) und sie passt!

Die Änderungen die nötig waren nochmal aufgezeigt; und dann gleich versäubert. Wahrscheinlich werde ich die Weste komplett mit irgendeinem Stoff verstürzen. Hab in meinem Fundus aber keinen passenden gefunden. Muss aber morgen eh los noch anderen Stoff besorgen dann schaue ich mal ob ich was passendes finde. So, jetzt gehe ich mal zusammennähen.

Viele Grüße
Sabrina
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg stoff1.JPG (48,4 KB, 520x aufgerufen)
Dateityp: jpg schnitt1.JPG (38,1 KB, 518x aufgerufen)
Dateityp: jpg schnitt2.jpg (41,0 KB, 519x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2007, 19:32
Benutzerbild von haa1959
haa1959 haa1959 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2006
Beiträge: 535
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Weste nach Bumo

hallo Sabrina,

aus dem gleichen Grund hab ich mir die Burda auch gekauft. Die Jacke sieht als Weste bestimmt auch toll aus. Dein Stoff gefällt mir auch sehr gut. Bin gespannt wie es weitergeht.

liebe grüße
sieglinde
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2007, 19:33
hebika hebika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: im schönen flachen Emsland
Beiträge: 17.485
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Weste nach Bumo

Hallo Sabrina,
ich finde die jacke als Jacke super, also bin ich gespannt auf die Weste.
Aber eine Frage habe ich noch: Was hast Du geheftet, um zu sehen ob der Schnitt passt?? Der Stoff liegt ja noch als Ganzes vor, oder?

Vielleicht hast Du ja zwischendurch kurz Zeit mit zu antworten, da die Weste, die ich mir nähhen möchte, auch noch als ganzes Stoffstück hier rumliegt.

Schönen Abend wünscht

Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2007, 20:51
wildzeit wildzeit ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 15.422
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Weste nach Bumo

Nein, als ich das alles geschrieben habe war der Stoff schon zugeschnitten und den habe ich auch geheftet. Da war ich wohl etwas undeutlich (ich war so im WestenWahn das ich nicht mehr wusste was ich schrieb).

Inzwischen habe ich das Teil zusammengenäht und da ich es etwas langweilig fand, habe ich wie in der Burda die vorderen und rückwärtigen Teilungsnähte mit silbernem Garn im ZickZack Stich abgesteppt. Sieht ganz gut aus (allerdings au dem Foto gar nicht zu sehen).

Auf so wie sie letztendlich aussehen wird bin ich auch gespannt. Auf jeden Fall wird sie knackig (vielleicht das nächste Mal eine halbe Nr. größer ...), deshalb überlege ich wie ich sie füttere. Wenn ich sie auf Klamotten ziehen will fände ich Futtertaft schön, dann klebt nichts. Wenn ich sie im Sommer pur anziehen möchte wäre Baumwolle angenehmer. Mal sehen. Hier noch ein Bild vom momentanen Status.

Viele Grüße
Sabrina
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg weste2.jpg (26,6 KB, 483x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.09.2007, 21:47
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.498
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Weste nach Bumo

Eine Freundin von mir hat sich in letzter Zeit ein Bäuchlein angefuttert und dieses gestern sehr perfekt mit einer ähnlichen Weste getarnt. Seit dem geht mir der Gedanke nicht mehr aus dem Kopf, ob das auch was für mich wäre. Mein Bäuchlein ist eher ohne "lein" aber mit dem Balkon drüber wirkt es dann doch wieder "lein" - daher meine Frage:
wie sieht sowas mit einer enormen Oberweite aus?

Die Weste könnte die Massen dann je noch etwas zusätzlich zusammen halten und "vorzeigen"..., dachte ich mir

Was meint ihr?

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13840 seconds with 13 queries