Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2007, 14:24
Benutzerbild von sphinxx
sphinxx sphinxx ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

Hallo liebe Hobbynäherinnen und -näher.
Heute brauche ich einen Tipp von euch:
ich habe einen Schnitt für eine Jeans, den ich eigentlich sehr gerne verwende. Nur sitzt der Bund leider sehr hoch (in der Taille). Ich würde dies gerne etwas verkürzen, damit der Bund so etwa zwei bis drei Zentimeter unterm Nabel sitzt. Leider hab ich keine Idee, wie ich das bewerkstelligen soll. Ich muss ja erst mal auf die Bundweite achten, und dann auf die vorderen Eingriffstaschen. Hat schon mal jemand von euch so etwas erfolgreich durchgezogen?
Herzliche Grüsse
Christina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2007, 16:31
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.019
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

Also ehrlich: ich mach das immer so aus dem bauch heraus. Die seitennaht ist mein anhaltspunkt, die wird nicht verändert. Dann rutsche ich an der seitennaht die taschen runter. (eingriffteil und auch den beutelteil teilhaben lassen) Und dann, an der richtigen stelle, messe ich die neue weite für den bund aus. Fertig.
Schlaflose nächte bereite ich mir damit nicht, und die ergebnisse geben dem recht. Immer sehr tragbar.
Einfach drauf los legen, das wird schon.

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2007, 11:16
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

hallo christina,

leg den schnitt mal vor dich, mitsamt allen einzelteilen, also auch die passentaschen, den bund etc. dorthin, wo sie hingehören.

entweder zeichnest du jetzt alles nochmal ab, als komplettes teil (meistens lohnt sich die arbeit, oder du bastelst mit deinem zusammengelegten schnitt.

dann:
ausmessen, wieviel in der vorderen mitte (vm) weg muss.
überlegen, wieviel an der seitennaht bzw. der hm weg soll (oder soll die hm ihre höhe behalten? macht manchmal sinn, hinten weniger wegzunehmen als vorn, damit das steißbein auch im sitzen bedeckt bleibt )

entsprechende markierungen auf den schnitt übertragen, z.b. vm 5cm, hm 2cm, seitennähte 3,5cm. leicht gerundet verbinden (oder erstmal gerade und später ausgleichen).
von den markierungen aus nach unten die bundbreite übertragen, z.b. 4cm.
taschen entsprechend nach unten unter den neuen bund verlegen, evt. den eingriff flacher machen und die länge der taschenbeutel überprüfen, damit sie nicht zu weit auf den oberschenkel reichen. normalerweise ist es ok, wenn die taschenbeutel etwa bis auf höhe der schrittspitze reichen.

an der hinterhose den sattel (falls vorhanden) neu einzeichnen, gesäßtaschen nach unten verlegen.
abnäher werden nicht besonders behandelt, der obere teil fällt halt weg, wenn man von oben her kürzt.
wenn nur noch ein abhäherinhalt von unter einem cm übrig ist, kann man den abnäher einfach rausstreichen und den entsprechenden betrag an der seitennaht wegnehmen.

jetzt solltest du ein schnittteil mit teilungslinien haben, für taschen und bund, bzw. ein teil für vorne, ein teil für hinten.

entweder nochmal kopieren und dann zerschneiden, oder einfach so an den linien zerschneiden. schnittmuster für bund evtl. an der seitennaht zusammensetzen - oder auch nicht, je nach geschmack
fertig sind die neuen schnitteile
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2007, 12:08
Benutzerbild von Antje_jaruschewski
Antje_jaruschewski Antje_jaruschewski ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Oldenburg i. O.
Beiträge: 733
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

Hallo Yasmin,
ui, das ist eine schöne ausführliche Erklärung, die hab ich mir direkt mal abgespeichert!
Danke!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2007, 09:02
Benutzerbild von sphinxx
sphinxx sphinxx ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.08.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans Bund am Schnitt herunterziehen

Hallo Yasmin,
ich schreib jetzt erst, denn ich hab das fertige Ergebnis schon an
Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung. Ist super, da klappt's!
Danke auch an alle anderen, aber "nach Gefühl" geht bei mir noch nichts
Liebe Grüsse
Christina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08357 seconds with 12 queries