Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlies zum Bemalen gesucht

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2007, 08:31
Benutzerbild von anuk
anuk anuk ist offline
Perlenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2006
Ort: Wien
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Vlies zum Bemalen gesucht

Hallo!

Ich habe in einem Magazin gelesen,daß es ein Vlies(Freudenberg)gibt,daß man mit Acrylfarben bemalen kann.Man legt es dann mit der bemalten Seite auf Stoff und kann das Bild aufbügeln.Kennt jemand dieses Vlies?Wenn ja wo kann ich es bekommen?
Mit Googeln und auf der Freudenberg Seite war nichts zu finden.

Danke und liebe Grüße
Maria
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.08.2007, 08:56
Benutzerbild von Kreandra
Kreandra Kreandra ist offline
Puppen und Teddymodemacherin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Riedstadt
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Vlies zum Bemalen gesucht

Hallo,

also das bringt Dir jetzt nicht viel, aber ich habe das Vlies bemalt und dann auf ein T-Shirt gebügelt bei meinem Nähma-Händler gesehen. Boah das sieht echt toll aus. Also dort kann ich das Vlies bekommen. Für Dich etwas sehr weit weg ist in Darmstadt.

Wo es das sonst noch gibt, weiß ich leider auch nicht. Sorry

lg
Andrea
__________________
Viele liebe Grüße
Kreandra / Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.08.2007, 09:48
Myrin Myrin ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 781
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Vlies zum Bemalen gesucht

Hallo Maria,
hierbei handelt es sich um Vliesofix. Normalerweise braucht man es zum Applizieren. Es ist mit einer Papierträgerschicht einseitig belegt und schmilzt durch Bügeln, verklebt dabei Stoffe und Papier und Pappe.
Bei Freudenberg einfach mal unter Vliesofix nachsehen.
Gruß Myrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.08.2007, 09:53
Benutzerbild von crazymoon
crazymoon crazymoon ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 96
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlies zum Bemalen gesucht

Hallo zusammen,

das geht mit Vliesofix! Allerdings klebt dann ja die Oberfläche, bei Quilts, bei denen wir das schon gemacht haben, funktioniert das toll, man darf nur nicht bügeln. Für T-Shirts könnte ich es mir nur vorstellen, wenn man den Druck anschließend transparent abdeckt.

Auf jeden Fall ist es sehr spannend und man erhält tolle Ergebnisse, selbst bei bedruckten Stoffen.
Lieber Gruß und einen schönen Tag
Heide
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.08.2007, 10:26
eva1 eva1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im östlichsten Zipfel Österreichs, fast schon in der Puszta
Beiträge: 14.893
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Vlies zum Bemalen gesucht

Hallo!

Das würde mich auch interessieren! Welche Seite bemalt man denn dann?? Ich nehme an, die Vliesseite - dann ist die Farbe unten am Stoff und das Vlies schmilzt und danach wird das Papier abgezogen - liege ich da richtig? Das wäre ja viel einfacher als die ganze Textilmalerei mit diversen Pens etc.
Ich hab da was, wo man ähnlich wie bei WiCo auf Folie malt, dann abzieht und aufbügelt, das ist aber eine knifflige Arbeit, weil Linien oder kleine Teile gerne zerreissen.
Wäre aber interessant, ob es tatsächlich auch mit Acrylfarben funktioniert oder ob man spezielle Textilfarben benötigt.

Grüße
Eva1
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11857 seconds with 12 queries