Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägband und elastischer Stoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2005, 12:22
Benutzerbild von Dolcevita
Dolcevita Dolcevita ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2003
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 250
Downloads: 0
Uploads: 0
Schrägband und elastischer Stoff

Hallo ihr,

gestern hab ich ja angefangen, mein Oberteil für die heutige Fasnetsveranstaltung zu nähen (die Leute, die mir so lieb die Wasserfallausschnittmethode erklärt haben wissen davon ).

Ich hab das mit dem Armausschnitt jetzt schon einigermaßen hinbekommen (nachdem ich das Schrägband, das ich aus demselben Stoff gemacht hatte, angenäht, danach noch mal eingeschlagen und festgesteppt habe).

Aber das ist ja nicht Sinn der Sache
Wie macht ihr das mit dem Schrägband bei elastischem Stoff? Bei mir steht dann der Armausschnitt immer ab, obwohl ich wirklich nicht dehne

so war es auch schon mal bei einem Halsaussschnitt (und aus einem Sommerkleid wurde ein Nachthemd )...

Wenn ich Vlieseline nehme, dann ist der Ausschnitt ja nicht mehr dehnbar... und den Kopf oder die Arme sollte ich schon noch durchkriegen
Außerdem glaube ich, dass das wie bei einem Bund an der "geraden" Form eines Schrägbandes liegt...

Liebe Grüße,
steffi
__________________
http://imperium.de/animationen/anims6/affe016.gif
Für die Welt bist du nur irgendjemand, aber für irgendjemanden bist du die Welt!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2005, 12:56
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband und elastischer Stoff

Steffi, Du musst einhalten,damit bei elastischen Stoffen und Schrägband nix absteht. Dann wenn Du hast, setz einen Obertransport mit ein, sehr hilfreich bei der Sache.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2005, 13:23
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.887
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schrägband und elastischer Stoff

Hallo Steffi,

hast du das Schrägband auch etwas kürzer zugeschnitten? Bei Shirts kenne ich das so, dass das Schrägband etwa 10 Prozent kürzer zugeschnitten wird, und während des Aufnähens etwas gedehnt wird. Mit Stretch-Stich annähen, und danach zieht es sich wieder etwas zusammen. Probier es doch mal so

Viele Grüße und viel Spaß heut Abend
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2005, 13:42
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband und elastischer Stoff

je nach stretchigkeit des stoffes schneide ich Strickware nicht im schrägen Fadenlauf, sondern einfach im geraden Fadenlauf zu und dann 10% kürzer...
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2005, 13:48
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägband und elastischer Stoff

hmmmmm... was nu??? einhalten oder dehnen
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08219 seconds with 12 queries