Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Zackenlitze zum "säumen" - wie breit?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.08.2007, 17:48
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Zackenlitze zum "säumen" - wie breit?

Ihr Lieben,

ich finde Zackenlitze als Abschluss an Mädelsklamotten so schön. Aber wie breit sollte sie sein? Standard scheinen mir 7,5-8mm zu sein (je nachdem, wie gemessen wird). Nun stell ich mir vor, wenn ich diese schmale Litze von rechts aufnähe und dann nach innen umschlage und schmal absteppe, dass dann davon gar nichts mehr zu sehen ist. Aber es gibt ja auch breitere...

Welche Breite nehmt Ihr für solche Sachen? Und wieviel kauft Ihr so von einer Farbe?

Liebe Grüße,
Juliane

P.S.: Japp, ich hab die Suche bemüht. Leider bin ich nur sehr ungefähr fündig geworden...

Geändert von Glückskind (30.08.2007 um 17:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2007, 18:29
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zackenlitze zum "säumen" - wie breit?

Hi Juliane,

ich habe immer die Breite des Saumes festgelegt und dann die Mitte der Zackenlitze genau auf dem Umbruch platziert. So war immerhin die Häfte zu sehen. Dann einfach noch mal von rechts abgesteppt, fertig. Es gibt aber auch die sogenannte "Jumbozackenlitze", die ist schon 2 cm breit.

LG, Annette
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2007, 18:54
Benutzerbild von nähmarie
nähmarie nähmarie ist offline
Dawanda Anbieterin Elbmarie
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.06.2007
Ort: Speckgürtel von HH
Beiträge: 14.878
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Zackenlitze zum "säumen" - wie breit?

Übrigens kann man, wenn man Jumbo-Zackenlitze zusammenkräuselt nette Blumen herstellen. Hatte zwar noch keine Verwendung dafür, sah aber ganz nett aus...
LG Sabine
__________________
Jeder ist normal - bis Du ihn kennenlernst.......
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2007, 20:00
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zackenlitze zum "säumen" - wie breit?

Zitat:
Zitat von mascha333 Beitrag anzeigen
ich habe immer die Breite des Saumes festgelegt und dann die Mitte der Zackenlitze genau auf dem Umbruch platziert. So war immerhin die Häfte zu sehen. Dann einfach noch mal von rechts abgesteppt, fertig.
Jepp, so mache ich es auch. Dabei ist es egal, wie breit die litze ist, hauptsache es guckt schön unten raus.
Wenn du es als borte machen möchtest, dann kannst du die litze natürlich auch komplett von rechts annähen. Es gibt keine gesetze dafür, du kannst machen, was du willst (dafür nähen wir ja )

Wieviel du brauchst? Tja, ich nehme mal an, so das es reicht für den saum. Also für den redondo gehen schon mal 5-9 m drauf. Seitdem habe ich mir angewöhnt von der litze immer so 8-10 m zu kaufen. Wenn was übrigbleibt, o.k. das kann ich woanders verarbeiten. Zum glück mag meine kleine nur kleidchen, da gibt es immer was zu verschönern

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09577 seconds with 12 queries