Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ich hab doch "nur" Löcher!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.08.2007, 17:11
Benutzerbild von hochexplosiv
hochexplosiv hochexplosiv ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 272
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich hab doch "nur" Löcher!

Zitat:
Zitat von oLi aus Hamburg Beitrag anzeigen
Herrje, ich hab mir die Stopfanleitung für Socken einmal angeschaut und zum Glück habe ich hier gefragt, denn ich hätte es ganz anders gemacht, ich hätte das Loch zusammengezogen und dann vernäht.
Bei gaaanz kleinen Löchern mach ich das auch manchmal. Überhaupt kommt es beim Flicken und Ausbessern von Schäden immer auf die Art des Materials und die Größe des Lochs/ Risses an. Ab einer gewissen Größe ist Stopfen auch nicht mehr die optimale Lösung. Bei den Schäden, die dir fürs Stopfen eher ungeeignet erscheinen kannst du ruhig auch mit Bild nachfragen.

Zitat:
Zitat von oLi aus Hamburg Beitrag anzeigen
Hmm, so ein Stopfei besitze ich natürlich nicht, aber ich hätte noch einen Golfball herumliegen, ob das auch geht?
Hauptsache du sorgst dafür, daß das Loch schön zu sehen ist. Das erleichtert die Arbeit. Alles mit fester, glatter Oberfläche was groß genug für das Loch ist kann verwendet werden.

Zitat:
Zitat von oLi aus Hamburg Beitrag anzeigen
Ist wohl alles komplizierter als ich dachte, aber ich schaff das schon, hoffe ich
So schwer ist das nicht, eher kinderleicht. Ich glaube wir haben Stopfen in der 3. oder 4. Klasse im Handarbeitsunterricht gelernt. Jaaa auch die Jungs, bei uns in der Schule gab es Gleichberechtigung in der Vorbereitung aufs spätere Leben. *hihi* Mein Guter hat wie du leider nicht so eine "fundierte und umfassende Schulbildung" erhalten. Ich finde es schade, daß viele Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder nie ein mögliches Singleleben in Betracht ziehen, wo man/ frau sich eben doch auch in den typischen Aufgaben des anderen Geschlechts befleißigen muss. Von daher wird hier auch keiner über dich lachen. Was einem (noch) nicht beigebracht wurde, kann man eben auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.08.2007, 17:16
*seestern* *seestern* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ich hab doch "nur" Löcher!

Es kommt auch drauf an, wo das Loch ist. Ist eine Naht aufgegangen (da wo zwei Stoffteile zusammengenäht sind), dann ist deine Technik

Zitat:
Zitat von oLi aus Hamburg Beitrag anzeigen
Ich würde das Loch zusammenziehen und abwechselnd von rechts nach links nähen und am Ende das Gleiche noch einmal zurück sodass sich der Faden überlagert und sozusagen ganz viele aneinanderfolgende "XXXXXXXXXXX" zu sehen sind.
ganz in Ordnung. Wenn du gerade Stiche machst, sieht man sie nicht so sehr.

Wenn das Loch aber so mitten drin im Stoff ist, dann musst du es stopfen wie in der verlinkten Anleitung. Man webt dann sozusagen das Loch mit dem Stopfgarn zu.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.08.2007, 17:18
makri makri ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich hab doch "nur" Löcher!

hmm als ich in der grundschule war hat mir meine mama gezeigt wie man strümpfe stopft, seit dem muss ich das machen
ich hab immer kassetenhüllen genommen als ich noch kein stopfei hatte, da is die fläche dann größer als bei nem golfball
viel glück
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2007, 17:27
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ich hab doch "nur" Löcher!

Hallo Oli aus Hamburg,
also als erstes meine Hochachtung, dass Du es mit dem Stopfen versuchen willst. Das finde ich richtig gut!

Bei einem bis auf Loch gut erhaltenem Hemd lohnt sich das bestimmt auch.

Trotzdem möchte ich den Einwand erheben- wenn ich darf-, dass ich gestopfte Socken oder Unterhosen bei erwachsenen Männern ziemlich unsexy finde. Würde auch nie auf die Idee kommen, die Socken von meinem Mann zu stopfen, die gehören für mich in die Tonne.

Ich würde Dir raten, die Zeit lieber für einen schönen Einkaufbummel zu nutzen und Dir ein paar neue Exemplare zuzulegen .
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2007, 17:33
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.087
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich hab doch "nur" Löcher!

Zitat:
Zitat von RicaZ Beitrag anzeigen
Trotzdem möchte ich den Einwand erheben- wenn ich darf-, dass ich gestopfte Socken oder Unterhosen bei erwachsenen Männern ziemlich unsexy finde. Würde auch nie auf die Idee kommen, die Socken von meinem Mann zu stopfen, die gehören für mich in die Tonne.

Ich würde Dir raten, die Zeit lieber für einen schönen Einkaufbummel zu nutzen und Dir ein paar neue Exemplare zuzulegen .
Ja, Oli, dem schließe ich mich an, auch wenn ich Deinen Mut und Tatendrang ungern dadurch gebremst sehe.....
Möchtest Du Dir nicht eine Nähma kaufen und anfangen, Deine Boxershorts selbst zu nähen???
Wir helfen Dir auch ganz bestimmt...
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11445 seconds with 12 queries