Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Seide

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.08.2007, 17:01
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Seide

Hallöchen,

als Stoffempfehlung für diesen Schnitt werden übrigens "Bridal Satin, Peau de soie, Shantung, Silk Dupioni and Taffeta"

Shantung, Dupion und Taft haben Stand; Satin fällt eigentlich eher fließend, wobei ich nicht genau weiß, was die da mit "Braut-Satin" meinen; und Peau de soie wird als mittelschwerer bis schwerer, gut drapierbarer ("drapeable", unübersetzbar) Satin beschrieben, traditionell für Hochzeiten eingesetzt - ah, jetzt ergibt das Sinn; also vielleicht die generelle Empfehlung, wenn schon Satin, dann eine schwere Qualität zu verwenden.

Gefüttert wird mit Organza.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.08.2007, 18:55
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seide

Ich hätte auch wegen des Standes spontan an Dupion-Seide gedacht. Die Frage ist ja bei der Stoffwahl auch, was unter dem Rock ist - mir sieht es nicht aus aus, als ob der von sich aus steht, da wird sicher eine Art Petticoat drunter sein.

Was das Ausreißen der Nähte bei Seide betrifft habe ich gute Erfahrungen damit gemacht, die Nahtzugaben vor dem Nähen mit Kantenband zu bebügeln. Ist etwas Arbeit, vor allem bei einem Kleid dieser Länge, aber die Mühe wert. Damit näht sich der Stoff besser und die Nähte ziehen sich beim Nähen nicht zusammen.

Seidenversand kann ich auch empfehlen, sowohl von der Beratung als auch der Auswahl her.

Grüße
Sushi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.08.2007, 19:51
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seide

Das meiste wurde ja schon gesagt.

Ev. noch Gradstichplatte und -fuss (immer wieder)
Nadel oft wechseln = sehr verschwenderisch mit Nadeln umgehen.
Je nach Bindung zieht eine auch nur wenig beschädigte Nadel Fäden quer über das ganze Teil = Tonne. Du kannst das nicht mehr reparieren.

Nähzwirn der Stoffstärke anpassen. Ist die Naht haltbarer/stärker als das Material in dem sie genäht ist, macht das gar nie Sinn.

Stecknadeln möglichst nur in die Nahtzugabe.
Trennen müssen versuchen zu vermeiden.

Fadenspannungen soweit wie möglich reduzieren = vermindert die Gefahr von Nahtkräuseln

Bügelprobe machen, nicht unbedingt direkt mit dem Dampfbügeleisen arbeiten.
Nur pressen, gar nie hin- und herschieben. Nach den jeweiligen Bügelschritten auskühlen lassen.


happy sewing!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.08.2007, 20:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Seide

Zitat:
Zitat von Sushi Beitrag anzeigen
Die Frage ist ja bei der Stoffwahl auch, was unter dem Rock ist - mir sieht es nicht aus aus, als ob der von sich aus steht, da wird sicher eine Art Petticoat drunter sein.
Das vermute ich auch. Zumal das "Lining" (Futter) nur für den "bodice", also das Oberteil, angegeben wird. Vermutlich steht in der Anleitung, dass man für drunter noch einen Petticoat kaufen soll... spätestens, wenn man sich bewegt, wird das wohl nicht mehr so dekorativ um einen herum abstehen, fürchte ich...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.08.2007, 23:26
Benutzerbild von anouschka
anouschka anouschka ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2007
Ort: Dudweiler
Beiträge: 36
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seide

Hui, vielen vielen Dank für die Tipps.
Das muss sich nun erst einmal alles setzen Am Besten ich mache mir eine Liste.
Mit Dupionseide habe ich auch schon geliebäugelt habe mir auch schon Unmengen an Proben schicken lassen und noch mehr folgen hoffentlich.
Der Schnitt ist leider noch nicht da Also kann ich zu dem "darunter" noch nichts sagen.
Ich bin mir halt noch unsicher ob ich so etwas festes, wie Dupionseide oder dergleichen verwenden soll, oder ob ich so eine zweilagige Geschichte daraus machen will - bestickte Organza und darunter einen "einfachen" Seidestoff.
Ach ist das schwer
Ich werde wohl nicht umhin kommen mal unser kleines Saarland nach allen möglichen Stoffgeschäften zu durchforsten, denn diese 5 cm großen Stoffproben sind dann wie bereits von Euch angedeutet nicht soooooo aussagekräftig.
Aber Eure Tipps haben mir auf jeden Fall Mut gemacht, jetzt fehlt halt nur noch der Schnitt....und ein Probestoff für das Probemodell.
vielen Dank nochmal
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08353 seconds with 12 queries