Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Abend-/Ballkleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.08.2007, 14:21
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Abend-/Ballkleid

@hochexplosiv:

Das Kleid finde ich total schön, aber denkst du, ich könnte da die Ärmel weglassen?
Und dann das ganze vielleicht doch länger?

Letztes Jahr gab es total viele lange und festliche Kleider, etwa 50% aller anwesenden Damen.
Die andere Hälfte hatte zu etwa 2/3 lange aber eher einfache Kleider, der Rest (inklusive mir) eben halblange Kleider.

Ich dachte einfach, dass ich mich persönlich so wohler fühle...
Aber wenn ich mir das jetzt in lang (und ohne die Ärmel) vorstelle... ist das irgendwie ein Traum...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2007, 19:18
Benutzerbild von hochexplosiv
hochexplosiv hochexplosiv ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 272
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abend-/Ballkleid

Zitat:
Zitat von Bohne Beitrag anzeigen
@hochexplosiv: Das Kleid finde ich total schön, aber denkst du, ich könnte da die Ärmel weglassen? Und dann das ganze vielleicht doch länger? ... Aber wenn ich mir das jetzt in lang (und ohne die Ärmel) vorstelle... ist das irgendwie ein Traum...
Für jemanden mit genug Erfahrung ist das Verändern des Schnittes technisch sicher machbar. (Das behaupte ich mal so ohne echte Ahnung davon.) Aber es wäre dann nicht mehr DIESES Kleid. Für mich würde es mit diesen Änderungen seinen Reiz verlieren.

Zitat:
Zitat von Bohne Beitrag anzeigen
@hochexplosiv: Letztes Jahr gab es total viele lange und festliche Kleider, etwa 50% aller anwesenden Damen. Die andere Hälfte hatte zu etwa 2/3 lange aber eher einfache Kleider, der Rest (inklusive mir) eben halblange Kleider. Ich dachte einfach, dass ich mich persönlich so wohler fühle...
Wenn die langen Kleider (egal ob supereleganter oder einfacher Stil) in der Überzahl waren, würde ich mich auch dem Anlass anpassen. Aber dann eher nicht mit diesem Kleid. Ich fühle mich in bodenlangen Sachen auch eher wie ein Kampfzwerg als eine elegante Dame. Im Moment suche ich daher auch nach einer diplomatischen Lösung zwischen lang und doch nicht wirklich lang für eine Einladung. Ich tendiere unter anderem zu Butterick 4657 (evtl auch zumindest hinten verlängert). Der geht aber sicher nicht aus Samt. Ebenfalls lang aber doch nicht ganz ist Vogue 2880, auch wieder nüscht für Samt. ZU beiden Schnitten gibt es hier im Forum WIPs.

Grundsätzlich finde ich ein Samtkleid für eine Veranstaltung im Winter eine tolle Idee. Ich will irgendwann auch mal eins. Bitte mach ein WIP wenn du einen Schnitt hast. Egal ob Samt oder nicht, ich muss bis nächsten Frühling genug übers Festkleidung nähen lernen um bis zum Sommer selber ein Kleid hinzukriegen.

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.08.2007, 20:58
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Abend-/Ballkleid

Zitat:
Zitat von Bohne Beitrag anzeigen
@hochexplosiv:

Das Kleid finde ich total schön, aber denkst du, ich könnte da die Ärmel weglassen?
Und dann das ganze vielleicht doch länger?
Ärmellos kann ich mir das Kleid gut vorstellen aber länger würde ich persönlich es nicht machen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.08.2007, 13:30
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Abend-/Ballkleid

Jetzt habe ich mal ein bischen bei Vogue gestöbert, aber da sagt mir irgendwie nichts zu.

Vielleicht schau ich mal, ob ich den Burda Schnitt bekomme und mach den einfach mal Ärmellos in der Länge...

Vielleicht könnte ich ja blauen SToff nehmen, und die Einsätze unten (vielleicht auch die eine schräge Bahn vorne in schwarz machen.

Es sollten nämlich schwarze Schuhe und ein schwarzer Schal dazu passen...

Was haltet ihr davon?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2007, 15:17
Benutzerbild von Yanagiran
Yanagiran Yanagiran ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Japan
Beiträge: 523
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abend-/Ballkleid

Also ganz ehrlich- ich finde blau und schwarz zusammen nicht gerade die einfachste Farbkombination. Aber es kommt natuerlich auf das blau an, wenn Du mal ein Foto von dem Blauton Deines Traumstoffes einstellen wuerdest, kann man das besser beurteilen. Ich finde halt zB ein dunkles Blau aehnelt schwarz zu sehr, das sieht dann aus, wie aus Versehen den falschen Stoff erwischt. Rot zB. finde ich da viel edler dazu.

Das Kleid in aermellos und kurz finde ich wirkt nicht sooo festlich, fuer mich sieht das dann eher aus, wie ein normales Sommerkleid nur aus Samt. Aber vielleicht sparsam mit ein paar Swarowsky Steinen besetzt, oder die Traeger nicht normal, sondern aus verschiedenen edlen Baendern ( "Mehrfachtraeger"), zB. Samt, was Glitzriges, ... oder die Diagonale mit etwas Glitzer betonen (nicht unbedingt komplett, evtl. nur ein bischen an einer Stelle wie eine Ranke).
Dann ist es schlicht im Ganzen, aber mit Glamour-Details als Hingucker.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07120 seconds with 13 queries