Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


decke mal anders - warhammer necrons

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 19.12.2007, 15:14
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Das ist dann ein erster gesamteindruck. Die decke ist tatsache zu groß für meinen platz im wohnzimmer, tststs. Allerdings ist sie noch nicht zusammengenäht, leider . Das ist nur, um selbst mal zu sehen, wie es denn sein wird/könnte, wenn sie fertig ist.

Ein seitenteil ist noch nur geheftet - mir ging gerade das garn aus Die andere seite ist wenigstens zum teil schon gesteppt. Jetzt brauch ich nur noch die zündende idee für die stepperei in den kleinen kreisen. Der außenkreis ist kein problem, wenn auch schon einmal danebengegangen (eine kleine ecke reingenäht). Aber innen war bisher inakzeptabel - gibt’s da einen trick solch kleine kreise mit zickzack zu nähen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 24 erster gesamteindruck.JPG (45,7 KB, 375x aufgerufen)
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 19.12.2007, 15:44
Benutzerbild von Jumama
Jumama Jumama ist offline
Dawanda Anbieterin Fadensalat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

ich weiß ja nicht wie klein der Durchmesser der kleinen Löcher ist, aber meine Maschine hat so eine Lochstickfunktion, die auch Größenverstellbar ist. Vielleicht hast Du die auch und esa geht damit? Ansonsten würde ich wohl eher zu Handnähen raten.

Die Decke ist übrigens der Hammer, gut das mein Sohn ( 10 Jahre ) die nicht sieht und ich werde mich hüten im die zu zeigen


liebe Grüße
Jumama
__________________
ich blogge auch

http://pippilotta.over-blog.com/

ohne Hoffnung wäre das Leben ein Trauerspiel
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 19.12.2007, 20:21
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Zitat:
Zitat von Jumama Beitrag anzeigen
Die Decke ist übrigens der Hammer, gut das mein Sohn ( 10 Jahre ) die nicht sieht und ich werde mich hüten im die zu zeigen
Da hast du einen vorteil - die wache über den bildschirm !! Meine kleine düst dauernd um mich rum, wenn ich nur in die nähe der nähsachen gehe Da findet sie alles cool und die reste zum spielen spitzenmäßig !!

Die inneren kreise haben 3cm durchmesser. Leider habe ich so eine kreisstickvorrichtung nicht, klingt aber interessant. Nachher werde ich das mal mit einer kleineren stichbreite versuchen, eigentlich sollte das auch gehen.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 20.12.2007, 17:51
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Kleine kniffe lernt man halt immer wieder dazu. Beim linken seitenteil habe ich mich an den enden der strahlen immer geärgert, weil der fleece sich ja leicht dehnt. So blieb immer ein zipfel übrig. Der war aber so klein, daß er nicht mal wegzuschneiden geht, wenn die ecke erstmal angesteppt ist. Irgendwann habe ich angefangen, klitzekleine dreiecke schon vorher abzuschneiden. Voila - es funktioniert. Die ecken bleiben jetzt schön gerade.

Die inneren kleinen kreise habe ich mit einer schmaleren breite und längeren stichlänge genäht. Unter verwendung den offenen appli-fußes ging das sogar super. Und auf jeden fall schneller als per hand, ich mag handnähen nicht besonders, das dauert immer…

Leider ist nicht alles so exakt geworden, wie man sich ja vieles wünscht. Manchmal hat es geklappt und die ankommenden strahlen sind schön genau am kreis angekommen, manchmal war ein strahl aber auch etwas neugieriger. Jetzt wird das nicht mehr geändert, punktum. (komisch ist eher, daß das bild die farbe nicht wiedergibt, die decke ist ja grün, nicht blau ??)

Heute war ein nähtag - bisher. Für die rechte seite habe ich ca 7 stunden genäht. Alles ist gesteppt. Fast 12 rollen (200m) gelbes garn sind vernäht. Die seitenteile habe und werde ich nicht quilten. Die applis darauf reichen völlig aus, um die zwei stoffe zusammenzuhalten, denke ich… Auf dem mittelteil habe ich auch nur oben und unten gequiltet. Ein eher langweiliges muster oben, aber mir fiel einfach nichts gescheiteres für dieses bild ein. Unten habe ich mein logo gequiltet.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 25 ecken begradigen.JPG (17,4 KB, 302x aufgerufen)
Dateityp: jpg 27 gerade ecke.JPG (20,6 KB, 304x aufgerufen)
Dateityp: jpg 28 mal so mal so.JPG (39,2 KB, 303x aufgerufen)
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 20.12.2007, 22:41
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.046
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Es heißt ja, man wächst mit seinen aufgaben. Ich habe gerade ein wenig hochzeit mit den teilen der decke veranstaltet. Dabei ist leider offensichtlich geworden, daß ich auf der einen seite zu viel stoff in der nzg gelassen habe, daß aber in der naht nicht beachtet habe. Was folgt jetzt? Schit trennen.
Der nahttrenner soll ja der beste freund sein, aber den hätte ich lieber vorher gehabt, daß er mit diesen umstand noch mal ins ohr geflüstert hätte
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09350 seconds with 13 queries