Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


decke mal anders - warhammer necrons

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.08.2007, 10:34
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Zitat:
Zitat von gabi die erste Beitrag anzeigen
...und trinkt nicht soooo viel kaffee, bis weihnachten ist noch eine weile hin
.... da kommt auch noch Tee in Frage und an den kälteren Tagen Glühwein
Was man nicht alles tut für einen netten WIP-Besuch
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.08.2007, 11:11
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Hallo,

Also wenn du die Decke mit dem Muster der angehängten Grafik nähen willst dann werd ich wohl auch hier kleben bleiben.
Mein Sohn ist von solchen spielen ja auch begeistert und ich hab immer überlegt wie ich eine Decke für ihn gestalten könnte.
Eine Super Idee.
Also trink nicht zuviel Kaffe macht zitterig und dann werden die Kringel und Kreise nachher nicht so schön.
Bin schon sehr auf den anfang gespannt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.08.2007, 12:22
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Oha... mein Bruder spielt das auch. (Nein, der bekommt keine Decke, fürso was aufwendiges habe ich gerade keine Zeit...)

Also ich könnte mir auch gut vorstellen, ein Hauptmotiv zu applizieren oder zu patchen (auf Baumwolle) und dann mit Fleece zu unterlegen und andere Formen dann durchzuquilten. Ggf. mit entsprechend farbigem Faden.

Applizieren von Fleece auf Fleece ist übrigens nicht schwierig, zumal man das auch gut mit Gradstich machen kann, als offenkantige Applikation. Franst ja nicht. Ich würde es mit Stickrahmen und dann frei geführt machen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.08.2007, 20:12
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

So, nachdem ich die ersten schritte richtung stoff unternommen habe, habe ich die erste schematische idee auch mal kolloriert. Ich denke den bw in tannengrün als top, darauf kommt mit bändern (eignen sich dafür die satinbänder - die glänzen doch ) die dunkle applikation. Nachgeschaut und nachgefragt habe ich schon, die bänder hat die händlerin eigentlich immer. Und dann darauf die applikation mit gelbem fleece mit dem eigentlichen muster. *grübelgrübel* - kommt das so hin? So ein mist das ich so lange auf den stoff warten muß

Also hier der erste entwurf, leider noch auf dem bildschirm

Viele grüße
Gabi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg decke mal anders - variante 1-forum.JPG (46,2 KB, 725x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.08.2007, 20:13
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: decke mal anders - warhammer necrons

Oh, ich sehen gerade - die schwarzen streifen sollen natürlich alle hinter den gelben kreisen sein, tschuldigung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14951 seconds with 13 queries