Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Hat Schönheit eine Formel?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.08.2007, 10:41
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von nähfloh Beitrag anzeigen
benedicta, bei dieser Studie ist das Suggestionspotential m.E. nicht allzu hoch.
Eben doch - denn wenn man z.B. die breiteren Figuren falsch proportioniert, ist das Gesamtbild unschön.
Oder wenn man von vorneherein nur ein bestimmtes Spektrum abfragt... dann kann man nämlich nur sagen "von dieser Auswahl wurde jenes Bild am häufigsten ausgewählt", eine Schlussfolgerung mit Absolutheitsanspruch ist aber nicht möglich (wird aber dennoch oft gezogen).
Beispiel: Wenn du mich fragst "wer ist schöner, Cher oder Madonna?" sag ich Cher - und du schlussfolgerst dann, dass das mein Schönheitsideal ist, obwohl ich die eigentlich beide hässlich finde (und nur Cher weniger hässlich als Madonna). Dass mein wahres Schönheitsideal Angela Merkel ist, findest du mit dieser Fragestellung nicht heraus

Ich extrapoliere hier aus dem Onlinetest - der ja genau die erwähnten Suggestionen zeigt, dass die Figurvarianten wie verzerrt wirken und nur ein bestimmter Bereich ausgewählt werden kann. Sowas verfälscht die Ergebnisse

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.08.2007, 10:47
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.490
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von nähfloh
und in der Tat werden Models wieder etwas weiblicher, oder irre ich mich? Ich denke dabei z.B. an diese wirklich gute Dove-Werbung. Ich habe mir die Frauen, die einem da von der Plakatwand entgegenstrahlten, gerne angesehen; immer dachte ich: ha, die sind wie ich
Dove sind aber auch die einzigen, die mit bislang nicht-"werbekonformen" Frauen Werbung machen, und sie fallen auch nur deswegen auf, weil sie die einzigen sind. Jede andere Firma, die nachziehen würde, würde wohl nur als "Nachmacher" angesehen werden, mit fraglichem Verkaufs-Erfolg, deswegen bezweifele ich etwas, dass sie einen größeren Trend damit auslösen. So sehr ich auch wünschen würde, dass sie ein Vorreiter werden, fürchte ich doch eher, dass sich ihre Rolle damit auf ein "Ausnahmen bestätigen die Regel" beschränkt, quasi eine "Hofnarr"-Position...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.08.2007, 10:48
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.326
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

... die digitale Bildbearbeitung eröffrnet neue Möglichkeiten:

+ 20% in Y-Achse
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.08.2007, 13:02
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von Sambesi Beitrag anzeigen
Genau das sagt mein Freund auch immer. Er nennt das Schönheitsideal der Modeschöpfer nicht männlich sondern "knabenhaft". Dieser Ausdruck tifft m. E. auf die Figur der meisten Models am ehesten zu.
Wird zwar jetzt dann langsam etwas off topic, aber ich finde, dass kann so nicht stehen bleiben.
"Schwul" und das Schönheitsideal "knabenhaft" gehen nicht zwangsläufig Hand in Hand. Denn Homosexuelle haben nicht vom Grundsatz her pädophile Neigungen. Ich denke, das darf man einfach nicht in einen Topf werfen.

Nix für Ungut, aber das konnte ich nicht unkommentiert stehen lassen.

LG
Marion
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.08.2007, 14:18
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.901
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hat Schönheit eine Formel?

Zitat:
Zitat von Benedicta Beitrag anzeigen
@Toblerone: irgendwie hab ich den Eindruck, dass mir irgendein Witz entgangen ist
oehm, wenn das mit einer - subjektiver Eindruck - knabenhaften haute couture aufgrund vieler schwuler Designer ernst gemeint war, bin ich tatsächlich voll ins Fettnäpchen getreten.
Ich hatte im Kontext deines Beitrags nicht diesen Eindruck.


Zitat:
Zitat von liebeslottchen Beitrag anzeigen
"Schwul" und das Schönheitsideal "knabenhaft" gehen nicht zwangsläufig Hand in Hand.
endlich!

Aus welchem Grund behauptet jemand, die letztendlich hergestellten Modelle entsprächen dem Schönheitsideal des jeweiligen Designers?
Sorry, aber was naiveres gibt es kaum noch. "Schönheitsideale" von heute sehr "erfolgreichen" Designern sind kaufbar und ändern sich auch dementsprechend oft. Jede "Kunst", und Haute Couture kann Kunst sein, ist schon lange harten marktwirtschaftlichen Prinzipien unterworfen. Ausnahmeerscheinungen auf diesem Gebiet wie Vionnet, Balenciaga, Schiaparelli und andere, oder im Bereich des Gesangs, Callas, "verschrobene Spinner" mit extremen Ansprüchen an sich selbst, hätten heute keine Chance mehr.
Möglichst viel Geld abschöpfen zu können ist was ganz anderes.

Für mich gehört diese Studie dazu. Futter für die OP-Tische oder um irgendwelchen anderen Produkteschrott lancieren und verkaufen zu können.
Welches Ziel hatten und um wessen Wohl sorgten sich zb. die vielen vergangenen Studien über "Homosexualität"? Um meines bestimmt nicht.

nix für ungut und en schöne namitag

Gruss

Geändert von Anonymus (24.08.2007 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13116 seconds with 12 queries